Wetter

Do
Gewitterregen

20.5°C

Fr
teils sonnig, Gewitter

19 - 26°C

Sa
meist sonnig

19 - 29°C

Gebärdensprache

ÖGS Videos DGS Videos

Augenblicke

Kellner serviert einem Mann und einer Frau Wiener Schnitzel mit Beilagen.
In diesem Moment entdeckt jemand die Vielfalt Wiens. Mit Messer und Gabel. Und Sie? Wiener Küche

Aktuelle Webcam-Bilder

Blick vom Burgtheater auf das Rathaus

Werfen Sie einen Blick auf Wien

durch die Webcam am Burgtheater.

Besuchen Sie uns auch auf

Facebook Wien-Filme auf Youtube Foursquare

Hotels

Veranstaltungen

"Hochzeitsfeier" in Wien

Seit 1.1.2010 können homosexuelle Paare auch in Österreich ihre Partnerschaft rechtlich absichern. Doch nur in Wien kann auch groß gefeiert werden. Festliche Zeremonien in Top-Locations - von der Albertina bis zum Wiener Riesenrad - sind möglich.

Schwules Paar
Lesbisches Paar

An vielen Orten in Wien können lesbische und schwule Paare den Bund fürs Leben schließen. Wie für heterosexuelle Paare auch stehen unter anderem Museen (z. B. Albertina, Kunst Haus) oder die ehemaligen Kaiserresidenzen Hofburg und Schönbrunn für die "Verpartnerung" bzw. für die feierliche Übergabe der Partnerschaftsurkunde zur Verfügung. Wer es lieber schlicht möchte, kann die Partnerschaft auch einfach nur am Amt eintragen lassen.

Die Eintragung ist für alle volljährigen Österreicher und Österreicherinnen, aber auch für Homosexuelle aus dem Ausland möglich. Nötig dafür sind Nachweise der Staatsangehörigkeit, des Wohnsitzes im Ausland und des Familienstandes sowie – je nach Herkunftsland – diverse weitere Dokumente. Detailinformationen sind der Webseite www.partnerschaft.wien.at zu entnehmen oder telefonisch zu erfragen (Tel. +43-1-4000-05589). Sollten eure Deutschkenntnisse nicht ausreichend sein, muss ein gerichtlich beeideter Dolmetscher beigezogen werden. Das Wichtigste: Die eingetragene Partnerschaft wird in allen Ländern anerkannt, in denen eine eingetragene Partnerschaft gesetzlich erlaubt ist.