Innenhof MuseumsQuartier

Die Lokalviertel Wiens

Das MuseumsQuartier zählt nicht nur zu den bedeutendsten Kulturarealen weltweit, hier haben sich auch zahlreiche Restaurants und Cafés angesiedelt. Ein paar Gassen weiter lockt am Spittelberg ein reizvoller Mix aus Lokalen, Geschäften und Kunsthandwerk.

Besonders attraktiv ist die Lokalszene rund um Wiens Märkte. Der Naschmarkt und das benachbarte Freihausviertel zählen zu den lebendigsten Gebieten der Stadt. Der Naschmarkt ist ein bunter Ort für Obst, Gemüse, Fleisch und Fisch sowie für angesagte Lokale von Wienerisch bis Indisch. Im trendigen Freihausviertel sind viele moderne Galerien, hippe Bars, Cafés und Restaurants angesiedelt. Auch der Yppenplatz direkt beim Brunnenmarkt und der Karmelitermarkt sind populäre Treffpunkte.

In den kleinen Straßen zwischen Mariahilfer Straße und Naschmarkt mieten sich in alten, leer stehenden Geschäften gerne junge Lokalbetreiber ein und sorgen entlang der Gumpendorfer Straße für eine lebendige Szene.

Rund um den Margaretenplatz haben sich zwischen dem Flair alter Biedermeierhäuser beliebte Restaurants angesiedelt: Die angeschlossenen Gastgärten liegen versteckt in den Innenhöfen des Lokalviertels namens Schlossquadrat und entlang der Schönbrunner Straße.

Die Lokale in den Stadtbahnbögen am Gürtel sind seit Jahren ein Fixpunkt im Wiener Nachtleben. Zwischen Lerchenfelder und Döblinger Gürtel beleben zahlreiche Musik-Clubs und Bars den Straßenzug. Ein studentisches Viertel ist der Campus des Alten AKH, der ehemaligen Universitätskliniken. Die Grün-Oase bereichert die Stadt mit einem bunten Lokalmix.

Die Open-Air-Szene

Am Rathausplatz locken das ganze Jahr über zahlreiche Veranstaltungen. Im Juli und August findet das Musikfilm-Festival mit vielfältigen Gastronomie-Ständen statt, im November und Dezember der Wiener Weihnachtstraum mit dem traditionellen Christkindlmarkt. Im Jänner und Februar bietet der Eistraum Unterhaltung mit Schlittschuhspaß, Musik, Punsch und Kulinarik.

Entlang des Donaukanals locken im Sommer die Lokale der Summer Stage, die Strandbar Herrmann, der Tel Aviv Beach und die Adria Wien - das Badeschiff und das Motto am Fluss sind auch im Winter beliebte Szenetreffs.

Teilen, bewerten und Feedback
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *
Anrede