Frittaten

Frittaten (Flädle) à la Sacher

Portionen: 6

Zutaten:

  • 75 g Mehl (glatt)
  • 125 ml Milch
  • 2 Eier
  • Salz
  • 30 g Butterschmalz

Zubereitung:

Mehl, Milch, Eier und Salz zu einem Palatschinkenteig versprudeln. Butterschmalz in einer Pfanne zerlassen und aus dem angerührten Teig 3-4 Palatschinken beidseitig goldgelb backen. Jede Palatschinke einzeln zusammenrollen und mit einem scharfen Messer feinnudelig schneiden. Frittaten auf Suppenteller verteilen und mit heißer Rindsuppe übergießen.


Weitere Rezepte: www.ichkoche.at

Teilen, bewerten und Feedback
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *
Anrede