Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Sie hier.

Rote Bar Abendessen

#ViennaGoesWes

Willkommen in einer Stadt, von der alle glauben, alles zu kennen.
Willkommen in einer Stadt voller Leben, voller Sehenswürdigkeiten, aber noch viel mehr Liebenswürdigkeiten.
Willkommen in einer Stadt, in der Phantasie und Realität verschwimmen. In der hinter den Kulissen die noch viel größeren Bühnen schlummern.

Eine Stadt, die das Besondere ins Zentrum rückt. Und besondere Menschen mit besonderen Geschichten anzieht.

Wie Regielegende Wes Anderson und seine Frau Juman Malouf, die ab November eine Ausstellung im Kunsthistorischen Museum Wien kuratieren, die man in der ganzen Welt noch nicht gesehen hat. Zumindest nicht in dieser.

So wie Sie das Wien, das wir Ihnen hier zeigen, noch nicht gesehen haben.

Willkommen in #ViennaGoesWes

 

Kapitel 1 | Kapitel 2 | Kapitel 3 | Kapitel 4 | Kapitel 5 | Kapitel 6

Ab November 2018 im Kunsthistorischen Museum

„Vienna goes Wes“ heißt es aber nicht erst zu Ausstellungsbeginn im November 2018. Schon jetzt können Sie auf diesen Seiten ein Wien entdecken, wie es aus Sicht von Wes Anderson gesehen und erzählt werden könnte.

Weitere Infos gibt es hier zu lesen.

Wes Anderson and Juman Malouf: The Spitzmaus Mummy in a Coffin and Other Treasures from the Kunsthistorisches Museum.

 

#ViennaGoesWes - Gewinnspiel

A Wes Anderson experience you’d never expect: Gemeinsam mit dem KHM und in Kooperation mit der Instagram Seite AccidentallyWesAnderson sucht der WienTourismus seit Mai 2018 die schönsten Wien-Bilder im Wes Anderson-Stil. Diesen zeichnet eine ausgeprägte Liebe zu Symmetrie und Bildkomposition aus.

Jetzt mitmachen und gewinnen: Posten Sie unter #ViennaGoesWes ihre besten Wien-Bilder im Wes Anderson-Stil und gewinnen Sie ein Reise für zwei nach Wien! Hier geht’s zu den Teilnahmebedingungen.

Gewinnspiel Teilnahme