Mann hält Getränk in der Hand

Joma

Inmitten des 1. Bezirks, an einem Platz gleich neben der berühmten Anker-Uhr gelegen, lädt das Joma in entspannter Atmosphäre zu einem Besuch ein. Schon die Frühstückskarte ist ein Highlight und bietet ein abwechslungsreiches Angebot. Auch das restliche Speisenangebot ist breit gefächert. Das Joma setzt auf leichte, internationale Küche. Die Salate sind kreativ zubereitet und schmecken top. Fleisch, Fisch und Meeresfrüchte werden hier meist am Grill zubereitet. Aber auch Wiener Klassiker wie Schnitzel dürfen nicht fehlen.

Die Gestaltung des Lokals stammt vom bekannten österreichischen Architekten Gregor Eichinger. Er setzt auf ein warmes, luftiges und modernes Design – mit einem gewissen Schick-Faktor. Im Sommer genießt man das kulinarische Angebot in einem hübschen Gastgarten direkt am Hohen Markt.

 

Restaurant
Gastgarten
Restaurant
Essen
Teilen, bewerten und Feedback
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *