Die Inhalte dieser Seite sind archiviert worden und unter Umständen nicht mehr aktuell.

Wiener Symphoniker
© Lukas Beck

Symphoniker-Open-Air

Die Wiener Symphoniker, eines der besten Orchester Wiens, beehren die Wiener und ihre Gäste im Mai gleich zwei Mal mit Gratis-Freiluft-Konzerten. Auf das Fest der Freude vom 8. Mai folgt noch das MuseumsQuartier Open Air - beide Veranstaltungen finden im jährlichen Konzertkalender bereits ihren fixen Platz.

31.Mai: MuseumsQuartier Open Air

Die Wiener Symphoniker verwandeln am Freitag, dem 31. Mai, den Haupthof des MuseumsQuartiers in Wiens schönsten Freiluft-Konzertsaal. Unter Leitung der Dirigentin Speranza Scappucci erklingt ein von der Sonne Italiens inspiriertes, südlich-temperamentvolles Programm:

  • Giuseppe Verdi: Ouvertüre zur Oper "La Forza del Destino" ("Die Macht des Schicksals")
  • Felix Mendelssohn Bartholdy: Symphonie Nr. 4 A-Dur op. 90 "Italienische", 1. Satz (Allegro vivace)
  • Felix Mendelssohn Bartholdy: Symphonie Nr. 4 A-Dur op. 90 "Italienische", 4. Satz (Saltarello. Presto)
  • Johann Strauss (Sohn): "Wo die Zitronen blüh'n", Walzer op. 364
  • Johann Strauss (Sohn): "Melodien - Quadrille" op. 112
  • Gioacchino Rossini: Ouvertüre zur Oper "Guillaume Tell"

Freitag, 31.5.2019, 20:30 Uhr, Eintritt frei
www.wienersymphoniker.at

Wiener Symphoniker

Wiener Symphoniker

© Andreas Balon

MuseumsQuartier Wien

Museumsplatz 1, 1070 Wien
  • Barrierefreiheit

    • Haupteingang
      • stufenlos
    • Parkplätze Haupteingang
      • 4 Behinderten-Parkplätze vorhanden
        4 Behindertenstellplätze am Areal des MuseumsQuartier sind erreichbar über die Haupteinfahrt ( = Ecke Volkstheater).
    • Lift vorhanden
    • Weitere Informationen
      • Blindenhunde erlaubt
      • Behinderten-WC mit barrierefreiem Zugang vorhanden.
    • Spezielle Angebote für Menschen mit Behinderung

      Rollstuhlservice im MQ-Point beim Haupteingang: täglich 10–19 Uhr kostenloser Verleih (gegen Hinterlegung eines Ausweises). Induktive Höranlagen in den Veranstaltungshallen (Halle E und G).

    • Anmerkungen

      Barrierefreier Zugang zu allen MuseumsQuartier-Institutionen, sämtliche öffentlichen Lifte sind für mobilitätseingeschränkte Menschen geeignet.

      Blindenhunde nach vorheriger Absprache mit den jeweiligen Kultureinrichtungen.

zu meinem Reiseplan hinzufügen

 

Teilen, bewerten und Feedback
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *