Musical Evita, Plakatsujet

Evita

Das Musical Evita von Tim Rice und Andrew Lloyd Webber ist seit Jahren Kult. Es wurde mit mehr als 20 internationalen Preisen ausgezeichnet. Die Hollywood-Verfilmung mit Madonna und Antonio Banderas gewann einen Oscar. Vincent Paterson, der für die Choreografie des Films sorgte, führt nun in der aktuellen deutschsprachigen Neuinszenierung im Wiener Ronacher Regie.

In der Titelrolle der Eva Perón ist bis Mitte Oktober Marjan Shaki ("Tanz der Vampire", "Romeo & Julia") zu sehen, bis Ende November übernimmt Bettina Mönch ("Kiss me, Kate", "Cabaret") die Rolle und bis zur Derniere folgt Katharine Mehrling ("Piaf", "My Fair Lady").

An ihrer Seite darf man sich auf Drew Sarich ("Jesus Christ Superstar", "Tanz der Vampire", "Sister Act") als Che und Felix Martin ("Elisabeth", "Mozart!") als Juan Perón freuen.

Wein' nicht um mich, Argentinien

Die Show mit einigen der besten Musicalsongs aller Zeiten wie "Wein' nicht um mich, Argentinien", "Diese Nacht ist so sternenklar", "Ich wäre wirklich gut für dich" und "Du nimmst den Koffer wieder in die Hand" erzählt die Geschichte von Eva Perón. Aus einfachsten Verhältnissen stammend, schafft sie den sozialen Aufstieg bis zur First Lady, als Ehefrau des damaligen argentinischen Präsidenten Juan Perón. Das Volk nennt seine Nationalheldin liebevoll "Evita". Die sozialen und wirtschaftlichen Spannungen im Land steigen und die Stimmen gegen sie werden lauter. Die einen nennen sie ruhmsüchtig und abgehoben, die anderen verklären sie zur modernen Heiligen. Evita schafft es aber, die drohende Niederlage in einen Triumph zu verwandeln.

Evita

15.9.-31.12.2016
In deutscher Sprache mit englischen Übertiteln
Tickets: www.wien-ticket.at

Ronacher

Seilerstätte 9, 1010 Wien
  • Preise

  • Barrierefreiheit

    • Nebeneingang
      • stufenlos (Automatische Schiebetüre 185 cm breit )
        Seilerstätte 9 links neben Eingang
    • Parkplätze Nebeneingang
      • Behinderten-Parkplätze vorhanden
        Seilerstätte 9 links neben Eingang, entsprechend gekennzeichnet
    • Lift vorhanden
      • 115 cm breit und 135 cm tief , Tür 90 cm breit
    • Weitere Informationen
      • Blindenhunde erlaubt
      • 10 Rollstuhlplätze verfügbar (Parkett, 2 Plätze im regulären Verkauf)
      • Behinderten-WC mit barrierefreiem Zugang vorhanden.
    • Spezielle Angebote für Menschen mit Behinderung

      Rollstuhlplatz buchbar an den Tageskassen der Vereinigten Bühnen Wien und telefonisch bei WIEN-TICKET unter +43 1 588 85 bis spätestens 1 Woche vor der Vorstellung um € 10,- (bei Musicalproduktionen der Vereinigten Bühnen Wien) für den Rollstuhlplatz, die Begleitung erhält 50 % Ermäßigung auf den jeweiligen Kartenpreis. Invalide Besucher erhalten 50 % Ermäßigung gegen Vorlage des Invalidenausweises.

    • Anmerkungen

      Blindenführhund mit Führgeschirr und Maulkorb gestattet.

 

Teilen, bewerten und Feedback
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *
Anrede