Sie sind hier:

Die Inhalte dieser Seite sind archiviert worden und unter Umständen nicht mehr aktuell.

Verleihung des Max Steiner Film Music Achievement Award bei der Gala "Hollywood in Vienna" im Wiener Konzerthaus, es spielt das ORF Radio Symphonieorchester Wien
© Hollywood in Vienna

Hollywood in Vienna

Meisterwerke der Filmmusik, dargeboten von hochkarätigen Interpreten und vom ORF Radio-Symphonieorchester Wien unter der Leitung von Boston Pops Dirigent Keith Lockhart – das ist "Hollywood in Vienna 2019" im Wiener Konzerthaus.

A Night at the Oscars

Am 19. Oktober 2019 führt eine glamouröse Zeitreise durch acht Jahrzehnte Filmmusik und rollt großen Oscar-prämierten Kompositionen den roten Teppich aus. Nach einem fulminanten Opening mit Hooray for Hollywood verbinden sich legendäre Filmsongs aus Der Zauberer von Oz und Orchestermusik aus Kultfilmen wie Casablanca, Der weiße Hai, Jenseits von Afrika oder Schindlers Liste mit heutigen Oscar-Gewinnern wie Shape of Water und Black Panther zu einem Konzertereignis, das die Magie Hollywoods spüren lässt.

Max Steiner Award für Gabriel Yared

Max Steiner war ein Wiener Pionier der Filmmusik. Der nach ihm benannte "Max Steiner Film Music Achievement Award" wird 2019 an Oscar- und Golden Globe-Preisträger Gabriel Yared verliehen. Die sinnlich-emotionale Bildsprache des Filmkomponisten ist einzigartig. Mit seinen eleganten, melodiösen und meisterhaft orchestrierten Film Scores zu Der englische Patient, Stadt der Engel, Der talentierte Mr. Ripley, Unterwegs nach Cold Mountain, Betty Blue oder Das Leben der Anderen zählt Yared zu den ganz großen Meistern seines Fachs. Er feiert dieses Jahr seinen 70. Geburtstag.

Anlässlich der Preisverleihung wird sich Gabriel Yared seine Kompositionen für das Wiener Publikum als Pianist darbieten – eine seltene Ehre.

TV-Übertragung: Das Konzert wird für TV und Radio aufgezeichnet und international in über 35 Ländern ausgestrahlt. So können hunderttausende Musikfans weltweit die Gala erleben.

Hollywood in Vienna 2019

18.10.2019, 19.30 Uhr (Vorpremiere)
19.10.2019, 19.30 Uhr (Gala mit Preisverleihung, TV-Übertragung)
www.hollywoodinvienna.com

Filmed at "Hollywood in Vienna 2017" in the Wiener Konzerthaus. Lebo M & Refi Sings ORF Radio Symphony Orchestra Vienna; Philharmonia Choir. Arrangement: Martin Gellner

Wiener Konzerthaus

Lothringerstraße 20
1030 Wien
  • Vienna City Card

  • Barrierefreiheit

    • Haupteingang
      • stufenlos (Automatische Schiebetüre 140 cm breit)
      • Rampe 435 cm lang
    • Parkplätze Haupteingang
      • 2 Behinderten-Parkplätze vorhanden
    • Lift vorhanden
      • Tür 90 cm breit
    • Weitere Informationen
      • Blindenhunde erlaubt
      • Behinderten-WC mit barrierefreiem Zugang vorhanden.
    • Spezielle Angebote für Menschen mit Behinderung

      "Klangberührt": 4 inklusive Konzerte im Schubert-Saal, Empfohlen ab 16 Jahren
 https://konzerthaus.at/abonnement/id/2670

    • Anmerkungen

      Alle Säle mit Aufzug erreichbar. Rampe im Gebäude.
      2. Lift: Türbreite: 90 cm, Kabinentiefe: 190 cm, Kabinenbreite: 90 cm.
      Rollstuhlplätze: 18 im Großen Saal, 6 im Mozart-Saal, 3 im Schubert-Saal und 4 im Berio-Saal.
      Blindenführhund nach Voranmeldung.

Artikel bewerten
Artikel bewerten

Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *

Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
An *

Betreff: Empfehlung von www.wien.info