Die Inhalte dieser Seite sind archiviert worden und unter Umständen nicht mehr aktuell.

Sari Schorr, Vienna Blues Spring
© Dietmar Hoscher

16. Vienna Blues Spring

Die Veranstaltung wurde abgesagt.

Da gibt es klassischen Delta- und Chicago-Blues, Rock-, Soul- und Elektro-Blues bis hin zum Boogie, interpretiert von internationalen Stars und den Besten der Wiener Szene. So kommt mitten im Wiener Frühling Blues-Feeling auf.

Konzert-Reigen

Die meisten Konzerte gehen im Musik-Lokal "Reigen" über die Bühne, dem Zentrum des Festivals. Cliff Stevens eröffnet das Festival am 20. März. Dann geht es Abend für Abend mit Top-Acts weiter. Im Line-Up: Sean Chambers, Russ Ballard und die amerikanische Blues-Diva Sari Schorr. Ein Stargast im Reigen ist die britische Woodstock-Legende Miller Anderson, mit Band und Lee Mayall am Saxophon. Mit Bernhard Allison ist ein weiterer Weltstar beim Vienna Blues Spring dabei.

In weiteren Wiener Spielstätten zieht im Frühling der Blues ein:

  • Die Mojo Blues Band gastiert im Theater Akzent (wie jährlich am Palmsonntag)
  • Im Mozarthaus Vienna heißt es "Blues unplugged" mit Boogie-Legende Martin Pyrker und Bonaventura Amann. Der österreichische Pianist Michael Pewny tritt mit Ex-Rounder Girl Kim Cooper aus New York auf.
  • Das Haus der Musik kündigt schlicht eine Überraschung an …

16. Vienna Blues Spring Festival

20.3.-30.4.2020
Infos, Termine & Programm:
www.viennabluesspring.org

Mozarthaus Vienna

Domgasse 5, 1010 Wien
  • Vienna City Card

  • Preise

    • Erwachsene   €11
    • Jugendliche unter 19 J.   €4,50
    • Familie   €24
    • Kombi-Ticket mit dem Haus der Musik: 18 €
  • Öffnungszeiten

    • Mo, 10:00 - 19:00
    • Di, 10:00 - 19:00
    • Mi, 10:00 - 19:00
    • Do, 10:00 - 19:00
    • Fr, 10:00 - 19:00
    • Sa, 10:00 - 19:00
    • So, 10:00 - 19:00
  • Barrierefreiheit

    • Haupteingang
      • stufenlos (Doppelschwingtüre   250  cm  breit )
    • Lift vorhanden
      • 150 cm breit und 150 cm tief , Tür 90 cm breit
    • Weitere Informationen
      • Behinderten-WC mit barrierefreiem Zugang vorhanden.
    • Anmerkungen

      Zugang zu den Ausstellungsräumen und dem Veranstaltungssaal stufenlos

zu meinem Reiseplan hinzufügen

Haus der Musik Das Klangmuseum

Seilerstätte 30 , 1010 Wien
  • Vienna City Card

  • Preise

    • Erwachsene   €13
    • Kinder (0 bis 3 Jahre)  €0
    • Kinder (4 bis 11 Jahre)  €6
    • Familie   €29
    • Night Ticket (tgl. 20-22 Uhr): 6,5 €. Kombi-Ticket Haus der Musik & Mozarthaus Vienna: 18 €.
  • Öffnungszeiten

    • Mo, 10:00 - 22:00
    • Di, 10:00 - 22:00
    • Mi, 10:00 - 22:00
    • Do, 10:00 - 22:00
    • Fr, 10:00 - 22:00
    • Sa, 10:00 - 22:00
    • So, 10:00 - 22:00
    • feiertags, 10:00 - 22:00
    • 24.12. 10:00 - 18:00, 23.03. 10:00 - 18:00 (17:00 letzter Einlass)
  • Barrierefreiheit

    • Haupteingang
      • stufenlos (Automatische Schiebetüre )
    • Nebeneingang
      • stufenlos
    • Lift vorhanden
    • Weitere Informationen
      • Blindenhunde erlaubt
      • Behinderten-WC mit barrierefreiem Zugang vorhanden.
    • Spezielle Angebote für Menschen mit Behinderung

      Auf Anfrage Führungen in Gebärdensprache, sowie Führungen für blinde und sehbeeinträchtigte Menschen.

    • Anmerkungen

      Zugang zu allen Ausstellungsräumen über Lift und dem Café stufenlos

zu meinem Reiseplan hinzufügen

 

Teilen, bewerten und Feedback
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *