Voice Mania 2019: Das wird super
© Das wird super

Voice Mania

Als Auftakt zu Voice Mania findet Balcanto statt. Bei freiem Eintritt singen, schmettern und swingen Künstler in einem Potpourri von Pop bis Klassik von Balkonen der Wiener Innenstadt herab. Zusätzlich macht A Cappella to go – vokale Begleitung auf dem Graben – Gusto auf die Voice Mania Specials. Das Festival geht dann 23 Tage im Metropol, im Theater am Spittelberg und im MuTh weiter.

Rock, Beatbox, Comedy

Maybebop (D) überraschen mit neuem treffsicherem Alltagswitz, Ringmasters (SWE) bieten geschliffene Barbershop-Musik, Cadence (CAN) fächern melodische Heimat-Schönheiten auf und Pust (N) verzaubern mit seelenvoll nordischem Klang. Die A-cappella-Youngsters von The Quintessence (GE) verbinden phänomenal georgische Folklore mit Klassik und Jazz. Premiere feiern The Face Vocal Band (US) mit herzlichem Rocky-Mountains-Sound, Irmelin (SWE) mit Mystik-Jodlern und die Senkrechtstarter Quintense (D) mit Pop sowie Rock. Skurril ist die Küchentisch-Session der Spontan-Sänger Solala (SWE).

Die Lange Nacht des A Cappella am 30. November offeriert jubilierend Dreifachgenuss: Slixs (D) sind als Vocal Bastards zehn Jahre, Gema 4 (ISR, CU) mit Perlen kubanischer Musik 25 Jahre. Rock4 (NL) durchbrechen mit Queen-Hymnen alle Rekorde.

Austro-A-Cappella

Die heimische Szene hält bei den Top Acts und als Austrian Collection unüberhörbar mit. Der Bogen spannt sich vom LALÁ Vocalensemble mit reinsten Harmonien zu schön fetzigen Contemporary-Songs von Heaven Sent Cat, von Bye Maxene mit Pop-Swing und Velvet Voices mit samtweichem Soul bis zur Pop-Rock-Party von Das wird super. Überzeugend lassen die Academy Singers und V.O.I.C.E – Vienna Pop & Jazz Choir Experience Klischees über Chorgesang zurück. Vokal-Akrobatik bringen Rhythm4 ins Spiel.

22. Voice Mania 2019

8.11. - 1.12.2019
verschiedene Spielstätten
Tickets & Infos: www.voicemania.at

Metropol Theaterverein Wiener Metropol

Hernalser Hauptstraße 55, 1170 Wien
zu meinem Reiseplan hinzufügen

MuTh – Konzertsaal der Wiener Sängerknaben

Am Augartenspitz 1, 1020 Wien
  • Preise

  • Barrierefreiheit

    • Haupteingang
      • stufenlos (Doppelschwingtüre   180  cm  breit )
        über Rampe
      • Rampe 600  cm  lang ,   150  cm  breit ,  30  cm  hoch
    • Lift vorhanden
      • 100 cm breit und 155 cm tief , Tür 90 cm breit
    • Weitere Informationen
      • Blindenhunde erlaubt
      • 4 Rollstuhlplätze verfügbar (Parterre rechts 12. Reihe)
      • Behinderten-WC mit barrierefreiem Zugang vorhanden.
zu meinem Reiseplan hinzufügen

 

Teilen, bewerten und Feedback
Artikel bewerten
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *