Die Inhalte dieser Seite sind archiviert worden und unter Umständen nicht mehr aktuell.

Fête Impériale

Sommerbälle in Wien

Ihren Höhepunkt hat die Wiener Ballsaison im Jänner und Februar. Doch auch im Sommer wird in Wien eifrig getanzt. Am 2. Juni lädt der Presseclub Concordia zu seinem traditionellen Ball in das Wiener Rathaus. Der Concordia Ball entführt die Besucher heuer thematisch nach Indien. Klassische Tanzmusik und mitreißende Bollywood-Rhythmen sorgen für ausgelassene Stimmung und pures Tanzvergnügen. Neben den festlich geschmückten Sälen des Rathauses wird auch direkt unter dem Sternenhimmel im Arkadenhof gefeiert. Der Concordia Ball gehört bereits seit über 150 Jahren zu den glanzvollsten und exklusivsten Ballereignissen Wiens.

Tanzen in der Spanischen Hofreitschule

Bei der Fête Impériale am 23. Juni verwandelt sich die Spanische Hofreitschule für eine Nacht in einen imposanten Ballsaal. Der edle Sommerball findet heuer zum achten Mal statt. Bereits Maria Theresia feierte Mitte des 18. Jahrhunderts rauschende Feste in der Hofreitschule. Mit der Fête Impériale lässt die Spanische Hofreitschule diese Tradition der Hofbälle in einer modernen Variante wieder aufleben. Alle Räumlichkeiten der Hofreitschule werden für die Fête Impériale zur Bühne: Die Reitbahn, auf der ansonsten die Lipizzaner ihr kunstvolles Ballett darbieten, wird zum Tanzparkett, die Galerien der Winterreitschule laden zum Flanieren und Schauen ein. In der Sommerreitschule genießt man den festlichen Sommerball unter freiem Himmel.

Der Ball ist bekannt für seine opulente und phantasievolle Dekoration, die heuer erstmals in Grün-Weiß gehalten ist - mit vielen Pflanzen und floralen Elementen. Thematisch widmet sich die Fête Impériale diesmal dem Bundesland Tirol. Der Reinerlös des Sommerballs kommt exklusiv der Forschung zugute, die sich um die Erhaltung und traditionsgemäße Zucht der Lipizzaner sowie der Führung des Lipizzanerregisters kümmert.

Concordia Ball

Freitag, 2. Juni 2017

www.concordiaball.at
Eintrittskarte 95 Euro, Tischbuchung möglich
Einlass: 21 Uhr, Eröffnung: 22 Uhr
Ballbüro: +43 1 533 75 09

Fête Impériale

Freitag, 23. Juni 2017

www.fete-imperiale.at
Eintrittskarte 130 Euro, VIP-Karte inkl. Cocktail-Empfang und Eröffnung in der Winterreitschule 190 Euro, Tisch- und Logenbuchung möglich
Einlass: 20.15 Uhr, Eröffnung: 21.45 Uhr

Spanische Hofreitschule

Michaelerplatz 1 (Besucherzentrum)
1010 Wien
Teilen, bewerten und Feedback
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *