Sandmalerei Show Wien, Künstlerin Irina Titova

Sandmalerei-Show Wien

Die Sandmalerei oder Kunst der Sandanimation ist eine außergewöhnliche Form der Malerei. Sie macht es möglich, ästhetisch anmutende, lebendige Bilder zu erschaffen. Durch das Ineinanderfließen der Motive entstehen immer wieder neue faszinierende Szenen.

Die Finger der Sandkünstlerin Irina Titova "tanzen" in Harmonie mit der abgestimmten Musik über eine von unten beleuchtete, mit Sand bedeckte Glasplatte. Dabei entstehen wunderbare Bildergeschichten, ähnlich wie Scherenschnitte. Diese werden von einer Kamera gefilmt und in Echtzeit auf eine große Leinwand übertragen. Aber genauso spannend wie das Geschehen auf der Leinwand ist es, die Sand-Performance-Künstlerin selbst zu beobachten. Mit wenigen Handbewegungen kreiert sie ein Bild – jedoch nur für den Moment. Sobald das Bild fertig erscheint, wird es wieder weggewischt und eine neue Szene entsteht. Das schafft eine magische Atmosphäre, der sich kein Zuschauer entziehen kann.

Wien, Wien, nur du allein ...

Die abendfüllende Live-Show "Wien, Wien, nur du allein ..." wird in Wiens ältester Kleinkunstbühne, der Neuen Tribüne Wien, gespielt – direkt unter dem Café Landtmann in der Wiener Innenstadt. Man trifft Sisi und Kaiser Franz in Schönbrunn, man fährt im Fiaker die Ringstraße entlang am Rathaus und am Parlament vorbei, man erlebt Herbert von Karajan beim Neujahrskonzert im Musikverein, man bewundert die Debütanten beim Opernball in der Wiener Staatsoper und feiert Falco bei seinem legendären Konzert auf der Donauinsel.

Sandmalerei-Show Wien

Infos: www.sandmalerei-show.at
Mi - Sa, 20 Uhr (ab 23.11.2016)
Tickets: www.wien-ticket.at

 

Teilen, bewerten und Feedback
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *
Anrede