Blick über die Wiener Ringstraße, im Bild zu sehen das Naturhistorische Museum, das Parlament und das Rathaus
Innenbereich des Zwölf Apostelkeller

Zwölf-Apostelkeller Anzeige

Sonnenfelsgasse 3
1010 Wien

Das Haus, in dem sich der Zwölf-Apostelkeller befindet, wurde erstmals 1339 erwähnt. Heute genießen Sie in der gotischen Brunnenstube aus dem 15. Jh. ebenso wie in allen anderen Räumen typische Wiener Spezialitäten und Feines aus der Vinothek.

  • Preise

  • Öffnungszeiten

    • täglich, 11:00 - 00:00