Peterskirche und Stephansdom

Mit Auto und Bus

Da für alle Autobahnen und Schnellstraßen in Österreich Mautpflicht besteht, benötigen Sie auch für die Wiener Stadtautobahnen eine Vignette. Hier finden Sie genaue Informationen zu den Mautgebühren. Mit Hilfe des Routenplaners finden Sie den besten Weg nach Wien.

Parken in Wien

Einige Wiener Bezirke sind flächendeckende Kurzparkzonen. In den Bezirken 1 bis 9 und 20 benötigen Sie von Montag bis Freitag (ausgenommen Feiertage) in der Zeit von 9 bis 22 Uhr einen kostenpflichtigen Parkschein. In den Bezirken 12 und 14 bis 18 sind die Kurzparkzonen Montag bis Freitag (ausgenommen Feiertage) und 9 bis 19 Uhr gültig. Rund um die Wiener Stadthalle im 15. Bezirk besteht die gebührenpflichtige Kurzparkzone von Montag bis Freitag von 9 bis 22 Uhr. An Samstagen, Sonntagen und an Feiertagen benötigt man in der Zeit von 18 bis 22 Uhr einen Parkschein. Detaillierte Informationen zum Parken in Wien...

Längerfristig parken Sie Ihr Auto besonders günstig in einer der Wiener Park & Ride Garagen.

Den aktuellen Straßenzustandsbericht erhalten Sie beim Österreichischen Automobilclub ÖAMTC unter Tel. 0 800 120 120 (von außerhalb Österreichs +43-800-120 120) und unter www.oeamtc.at und www.arboe.at.

Autovermietungen in Wien:

Busverbindungen innerhalb Österreichs

Das gut ausgebaute öffentliche Autobusnetz von Postbus bringt Sie aus den umliegenden Bundesländern bequem und sicher nach Wien.

Westbus bietet täglich Busverbindungen von Klagenfurt und Graz nach Wien und zurück.

Internationale Busverbindungen

aus ganz Europa nach Wien führt das Busunternehmen Eurolines. Alle Details zu den Fahrplänen, Online-Buchungen usw. finden Sie auf www.eurolines.com

 

Die Fernbuslinie "Hellö" der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) fährt 31 europäische Destinationen an. Alle elf Linien starten am Busterminal Hauptbahnhof Wien. Die Busse sind mit ausziehbaren Kopfstützen, Tischen, Strom- und USB-Steckdosen, leistungsstarkem WLAN sowie einem Getränke- und Snackautomat ausgestattet. Weitere Infos auf www.helloe.com

Fahr grün! ist das Motto des Busanbieters Flixbus-Mein Fernbus. Das Unternehmen zeigt, dass Nachhaltigkeit im Busverkehr kein Widerspruch zum Service am Gast sein muss. Das Streckennetz deckt viele Teile Europas ab. Weitere Infos auf www.flixbus.at

Auf dem Fernbusportal Fahrtenfuchs können Busanbieter für Fahrten in Europa verglichen und Buchungen vorgenommen werden. Weitere Infos auf www.fahrtenfuchs.de

Buslenker informiert der Bus Drivers´Guide des WienTourismus über Busparkplätze, Parkgebühren für Busse und Ein- und Ausstiegsstellen für Ihre Gäste bei den Wiener Sehenswürdigkeiten.

Autos vor der Rossauer Kaserne
Post-Autobus in der Stadt
Teilen, bewerten und Feedback
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *
Anrede