Blick über die Donauinsel

Mit Schiff und Fahrrad

Flusskreuzfahrtschiffe

gehen in Wien entweder bei der Anlegestelle Nussdorf im 19. Bezirk oder bei der Hauptanlegestelle Donauraum Wien bei der Reichsbrücke im 2. Bezirk vor Anker.

Der Twin City Liner - ein eigens für die Donau gebauter Katamaran - verkehrt in der wärmeren Jahreszeit viermal täglich vom Schwedenplatz in der Innenstadt zwischen Wien und Bratislava.

Sie steuern Wien als Kapitän Ihres eigenen Motorbootes an? Die Marina Wien ist der Ankerplatz für Sie.

Radfahrer,

die den Donauradweg stromabwärts entlangfahren, treffen am nördlichen Stadtrand Wiens, in Nussdorf, ein. Biegen Sie hier zum Donaukanal-Radweg ab, der direkt in die Innenstadt führt. Mehr zum Donauradweg und Tipps für Radfahrer in Wien..

Radfahrer auf der Donauinsel
Schiff MS Blue Danube
Teilen, bewerten und Feedback
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *
Anrede