Twin City Liner vor Hainburg

Twin City Liner

Die eigens für den niedrigen Wasserstand des Donaukanals entwickelten Schnellkatamarane kreuzen bis zu fünfmal täglich zwischen dem Schwedenplatz vor der Wiener Altstadt und der sehenswerten slowakischen Hauptstadt.
Geboten werden je 109 Sitzplätze in der Passagierkabine, 8 Sitzplätze in der Captain´s Lounge, 12 Sitzplätze am Freideck, Panoramafenster sowie Bordbuffet. Die Schiffe sind behindertengerecht ausgestattet, vollklimatisiert und die Mitnahme von Hunden und Rädern ist möglich.

Der Twin City Liner sowie die Rundfahrtsschiffe der DDSG legen an der 2010 eröffneten Schiffsstation „Wien City" zwischen Marienbrücke und Schwedenbrücke am Donaukanal an. Der architektonisch beeindruckende Bau beherbergt neben dem Ticket-Verkaufsschalter auch das „Gate to Bratislava" - einen von der Stadt Bratislava betriebenen Informationsschalter - sowie das „Motto am Fluss". Dahinter verbergen sich ein Restaurant und ein Café von Szenegastronom Bernd Schlacher.

Wussten Sie, dass für den Bau der 127 Meter langen, 17 Meter breiten und 8 Meter hohen Schiffsstation 300 Tonnen Stahl und 750 m² Glas verarbeitet wurden?

Twin City Liner

in Wien:
Tel. (01) 588 80
in der Slowakei:
Tel. 00421 903 610 716
www.twincityliner.com

Schiffstation Wien City

Schwedenplatz, 1010 Wien

Motto am Fluss

Schwedenplatz 2, 1010 Wien
  • Öffnungszeiten

    • Café täglich, 08:00 - 02:00
    • Restaurant täglich, 11:30 - 14:30
    • Restaurant täglich, 18:00 - 02:00
    • Bar täglich, 18:00 - 04:00

Weitere Informationen zur Donau (ARGE Donau)

Teilen, bewerten und Feedback
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *
Anrede