Vienna PASS

Der Vienna PASS bietet Gästen eine Vielzahl an Vorteilen. Mit dem Kauf dieser Citycard ist der Eintritt in über 60 Sehenswürdigkeiten, darunter Schloss Schönbrunn, Albertina, Leopold Museum, Hofburg, Kunst- und Naturhistorische Museum uvm. im Preis enthalten. Die Hop On Hop Off Linien können zusätzlich uneingeschränkt genutzt werden. Das Ticket für die öffentlichen Verkehrsmittel ist nicht inkludiert, kann aber optional dazugebucht werden. Die Wartezeiten in den Partnerbetrieben sind durch die Nutzung der Fast Lanes gering.  Für den Aufenthalt steht ein 3-sprachiges Guidebook (Deutsch, Englisch, Italienisch) und eine App zur Verfügung.

Der Vienna PASS ist in mehreren Varianten erhältlich. Der 1-Tages-Pass kostet € 59, der 2-Tages-Pass € 74, der 3-Tages-Pass € 89 und der 6-Tages-Pass kostet € 114. Jeder Vienna Pass Besitzer darf ein Kind im Alter von 0-6 Jahren gratis mitnehmen. Kinder und Jugendliche im Alter von 6-19 Jahren bezahlen die Hälfte.

Der Vienna PASS kann vor Reiseantritt online unter www.viennapass.com bestellt, per Post nach Hause geschickt, oder im Verkaufslokal in der Innenstadt (Operngasse) abgeholt werden.

Neben dem Vienna PASS gibt es für Wien-Gäste auch noch die Wien-Karte des WienTourismus. Sie bietet neben 24 (€ 13,90), 48 (€ 21,90) bzw. 72 (€ 24,90) Stunden freier Fahrt auf allen öffentlichen Linien in Wien Ermäßigungen bei über 210 Partnerbetrieben.

Vienna PASS
Teilen, bewerten und Feedback
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *
Anrede