Sie sind hier:

Vienna City Card Experience & ivie App
© WienTourismus

Imperialer Wien-Tag

Lass es dir gut gehen, gönn dir eine Prise Luxus und streichle deine Seele - hier ein Vorschlag, wie so ein imperial-luxuriöser Wien-Tag mit der Vienna City Card Experience Edition und ivie aussehen kann:

Stay for Breakfast im Hotel Imperial

Kaiser und Könige schlafen nicht nobler, besonders bei Künstlern ist das Hotel beliebt: Das Hotel Imperial Wien steht für Luxus, Stil, Extravaganz, Individualität und Service auf höchstem Niveau. Mit der Vienna City Card Experience Edition erhältst du eine Ermäßigung von 20 Prozent auf die Übernachtung. Zudem inkludiert im „Stay for Breakfast“-Angebot: Ein edles Champagnerfrühstück im Café Imperial. So wird ein Hotelaufenthalt zum Erlebnis. Und du kommst während deiner Tagesunternehmungen gern hierher zurück, entspannst und genießt das Leben.

Hotel Imperial buchen -20%

Geheime Zimmer in Schloss Schönbrunn

Begib dich auf eine märchenhafte Tour durch die Berglzimmer im Erdgeschoß von Schloss Schönbrunn. Die 250 Jahre alten exotischen Landschaftsmalereien an Wänden und Decken begeisterten schon Maria Theresia, die diese kühlen Räume im Sommer bewohnte. Wusstest du, dass Schloss Schönbrunn 1.441 Räume hat? Um in jedem eine Nacht geschlafen zu haben, wären vier Jahre Bettruhe im Schloss nötig. In der ivie-App erfährst du noch viel mehr: Warum der Raum Nummer 32 Millionenzimmer heißt, wie es kam, dass Schönbrunn 1785 zwei Meter unter Wasser stand und was es mit dem Turnzimmer von Kaiserin Sisi auf sich hat. Na, neugierig?

Schönbrunn-Tour buchen 15,00 €

Auf den Spuren des Klangs

Eine andere Idee, um eine neue Facette Wiens kennenzulernen: die geführte Tour "Wien ist Musik". Der erfahrene Guide Wolfgang Potocnik hat - wie zu erwarten - die Geschichte parat, aber genauso die Geschichten, Anekdoten und Hintergründe. Wie wurde Wien eigentlich zur Musikmetropole? Bei dieser Spurensuche im historischen Zentrum geht es um berühmte Komponisten und ihre Förderer. Eine Tour, die auch Musik-Versierten so manches Aha-Erlebnis bereitet.

Musik-Tour buchen 17,60 €

Kulinarik-Erlebnis im Hansen

Eines fehlt noch zum Glück: Richtig gut essen gehen, und das in einem sensationellen Ambiente. Unser Vorschlag: Das Restaurant Hansen im alten Börsengebäude. Der ziegelrote Backsteinbau im Stil des Historismus stammt aus der Feder des berühmten Architekten Theophil von Hansen. Er ist auch der Namensgeber. Hier wird fantastisch mediterran und international gekocht. Wer eine Vienna City Card Experience Edition hat, bekommt 20 Prozent Ermäßigung auf seine Konsumation. So grün hast du bestimmt noch nie gespeist: Das Hansen befindet sich inmitten der floralen Pracht des edlen Blumengeschäfts Lederleitner. Bon appetit unter Palmen!

Tisch im Hansen reservieren -20%

Vienna City Card Experience Edition kaufen

ivie App jetzt kostenlos herunterladen:

ivie für iOS   ivie für Android

Hotel Imperial, A Luxury Collection Hotel, Vienna

Kärntner Ring 16
1015 Wien

Schloss Schönbrunn

Schönbrunner Schlossstraße
1130 Wien
  • Vienna City Card

    • Ihr Vorteil mit der Vienna City Card: -15%

      Zusatzinformation zum Angebot: Normaler Preis Classic Ticket: 28,5€inkl. Audioguide Preis Sisi Ticket/Grand Tour: 33€ statt 36€

  • Öffnungszeiten

    • täglich, 09:30 - 17:00
  • Barrierefreiheit

    • Haupteingang
      • stufenlos
    • Parkplätze Haupteingang
      • Behinderten-Parkplätze vorhanden
        beim Haupttor (Schönbrunner Schlossstraße, 3 Stellplätze), Meidlinger Tor (2 Stellplätze); im Areal Nähe Kavaliertrakt und Nähe Valerietrakt (jeweils 2 Stellplätze) und Nähe Fürstenstöckl (1 Stellplatz)
    • Lift vorhanden
      • Tür 90 cm breit
    • Weitere Informationen
      • Blindenhunde erlaubt
      • Behinderten-WC mit barrierefreiem Zugang vorhanden.
    • Spezielle Angebote für Menschen mit Behinderung

      Kostenloser Rollstuhlverleih bei den Portieren am Hauptportal für den Außenbereich(3 Stk.), bei der Ticketkontrolle im Schloss für den Innenbereich (4 Stk.)
 Tastpulte für blinde und sehbehinderte Menschen. Auf Anfrage spezielle Führungen für Menschen mit Behinderungen bzw. speziellen Bedürfnissen. Museum Sign Language Guide in ÖGS und IS gratis für Imperial oder Grand Tour, Vorreservierung empfohlen, nähere Informationen unter: https://www.schoenbrunn.at/besucher-informationen/barrierefrei/

    • Anmerkungen

      Ausstellungsräume stufenlos
      Lift (Lastenaufzug) für überbreite Rollstühle: Türbreite: 144 cm, Kabinentiefe: 220 cm, Kabinenbreite: 156 cm

      Besucherzentrum im Gardetrakt beim Haupttor, stufenfreier Zugang, Türbreite ca. 144 cm, barrierefreies WC über Rollstuhlhebelift erreichbar - Plattform 110/140cm, Türbreite: 90cm in den Gangbereich und 94 cm ins Freie, von außen mittels Euro-Key zugänglich

Hansen

Wipplingerstraße 34
1010 Wien
  • Öffnungszeiten

    • Mo - Fr, 09:00 - 23:00
    • Sa, 09:00 - 17:00
    • So, Ftg geschlossen/ geänderte Sommerzeiten - siehe Website

Artikel bewerten
Artikel bewerten

Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *

Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
An *

Betreff: Empfehlung von www.wien.info