Weinberge am Kahlenberg
© Karl Thomas

Ausflugstipps

Etwa zu einer Schiff-Fahrt durch die Wachau, einem besonders schönen Abschnitt des Donautales. Das majestätisch auf einem Felsen über dem Fluss thronende Benediktinerstift Melk, die Weinbauorte Spitz, Dürnstein und Weißenkirchen, die Hügel, auf denen exquisite Weine heranreifen - all das gehört zum bunten Kaleidoskop intensiver Eindrücke.

Der südliche Wienerwald ist leicht an einem halben Tag zu besichtigen: Das Zisterzienserstift Heiligenkreuz sollte man bei diesem Ausflug nicht versäumen. Ebenso wenig das unscheinbare Jagdschloss Mayerling, das durch seine geheimnisvolle Geschichte rund um den Tod des Kronprinzen Rudolf Besucher aus aller Welt anlockt. Auch der beschauliche Kurort Baden (20 km südlich von Wien) lädt mit schwefelhaltigen Quellen, Casino und Pferderennbahn zu einem Abstecher ein.

Laxenburg liegt ca. 25 km vom Stadtzentrum Wiens entfernt im südlichen Wienerwald. Die Park- und Schlossanlage war ehemalige sommerliche Kaiserresidenz und beeindruckt durch bedeutende Denkmäler und durch die historische Gartenkunst des 18. und 19. Jahrhunderts. Das umfangreiche Radnetzwerk bietet Radfahrern zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten.

Mit dem Auto erreicht man in etwa einer Stunde den Neusiedler See südöstlich von Wien. Er ist der größte Steppensee Mitteleuropas und der größte See Österreichs, liegt am Beginn der kleinen ungarischen Tiefebene, umgeben von einem breiten Schilfgürtel mit einzigartiger Vogelwelt. Von besonderem Charme sind die Weinbauorte rund um den See, wie z.B. die Freistadt Rust oder Mörbisch, bekannt nicht zuletzt durch die traditionellen sommerlichen Operettenaufführungen auf der Seebühne.

Bei einem Tagesausflug in die Naturregion Neusiedler See bietet sich auch ein Besuch im Designer Outlet Parndorf an. 160 Designershops, Cafés, Restaurants, Spielbereiche für Kinder und kostenlose Parkplätze machen ein besonderes Shoppingerlebnis möglich. 

Aufgrund der Nähe zu Wien werden der Schneeberg, die Raxalpe und der Semmering als die Wiener Hausberge bezeichnet. Die beliebte Wander- und Ausflugsregion zeichnet sich durch idyllische Hügellandschaften und mächtige Bergmassive aus. Im Winter ist die Schneelandschaft erste Anlaufstelle für Wintersportler.

Empfehlenswert ist auch ein Ausflug nach Bratislava. In nur 75 Minten bringt Sie der Twin City Liner von Wien über die Donau direkt ins Zentrum der slowakischen Hauptstadt, die vor allem mit ihrer romantischen Altstadt und ihrer Burg beeindruckt.

Burgenland

Sport, Entspannung und Thermen-Erlebnisse von der Region Neusiedlersee bis zur Region Südburgenland. 
Mehr Info unter:
www.burgenland.info

Niederösterreich

Wein und Kultur im weiten Land ...
Mehr Info unter: www.niederoesterreich.info

Wienerwald:
www.wienerwald.info

Bratislava und der Twin City Liner

www.twincityliner.com
www.visitbratislava.com

Teilen, bewerten und Feedback
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *