Sigmund Freud in seinem Arbeitszimmer mit Chow , 1937
© Sigmund Freud Copyrights

Sein Leben in Bildern

Ein Leben umrankt von unzähligen Mythen, großen Errungenschaften und visionären Erkenntnissen. Freuds Werk, aber auch sein Leben wurde bereits vielfach in Büchern, Artikeln und Veröffentlichungen kommentiert und diskutiert. Seine Biographien unterscheiden sich immer wieder, nicht zuletzt sind sie sich bei einem jedoch einig, dass er selbst nichts von ihnen hielt.

"Die Biographen aber sollen sich plagen, wir wollen’s ihnen nicht zu leicht machen. Jeder soll mit seinen Ansichten über die 'Entwicklung des Helden' recht behalten, ich freue mich schon, wie die sich irren werden", so Freud in einem Brief an seine Frau Martha Bernays.  

Kommen Sie mit auf eine kurze Zeitreise durch das Leben des weltberühmten Wiener Psychoanalytikers.

Im Sigmund Freud Museum in der Berggasse 19 erfahren Besucher noch mehr über Freud und sein Leben in Wien.

Sigmund Freud Museum

Berggasse 19, 1090 Wien
  • Vienna City Card

  • Preise

    • Kostenlose Audioguides in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch und Russisch
  • Öffnungszeiten

    • Mo, 10:00 - 18:00
    • Di, 10:00 - 18:00
    • Mi, 10:00 - 21:00
    • Do, 10:00 - 18:00
    • Fr, 10:00 - 18:00
    • Sa, 10:00 - 18:00
    • So, 10:00 - 18:00
  • Barrierefreiheit

    • Haupteingang
      • stufenlos (Schwingtüre   120  cm  breit )
        über Cafe/Shop
    • Lift vorhanden
      • 120 cm breit und 140 cm tief , Tür 90 cm breit
    • Weitere Informationen
      • Blindenhunde erlaubt
      • Behinderten-WC mit barrierefreiem Zugang vorhanden.
    • Anmerkungen

      Galerie über dem Cafe nur über das Stiegenhaus möglich!

       

zu meinem Reiseplan hinzufügen

 

Teilen, bewerten und Feedback
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *