Hermesvilla
© Wien Museum, Foto: Hertha Hurnaus

Ein perfekter Herbsttag in Wien

Wer meint, die Wiener Seele wäre schwarz, liegt falsch. Vielmehr ist sie wie der Herbst: bunt, aber auch ein bisschen grau. Lieblich, aber irgendwie derb. Wunderschön und doch eigensinnig. Wien ist also ganz besonders in der dritten Jahreszeit einen Besuch wert. Unsere Bucketlist liefert deshalb die besten to dos für einen perfekten Herbsttag in Wien.

Aller Anfang ist genüsslich

Ein reichhaltiges Frühstück gehört zu einem perfekten Herbsttag wie der Schmäh zum Wiener. Ähnlich vielfältig wie die herbstliche Farbpalette präsentiert sich das kulinarische Angebot in der Waldemar Tagesbar in Hietzing. Feinschmecker finden sich hier in einem Schlemmer-Paradies mit international inspirierten Frühstücksvariationen und traditionellem Wiener Frühstück mit Semmel, Butter, weichem Ei und Marmelade wieder.

Lainzer Tiergarten

Ist der morgendliche Hunger gestillt, geht es gestärkt über den herbstlich bunten Blätterteppich des Lainzer Tiergartens. Dieser ist mit seinen weitläufigen Grünflächen und urtümlichen Wäldern ein beliebtes Erholungsgebiet für ausgedehnte Spaziergänge. Umgeben von der malerischen Naturlandschaft vergisst selbst der Wiener auf seinen institutionalisierten Grant. Und wenn er dann noch auf Wildschweine, Hirsche und Rehe trifft, ist er endgültig glücklich.

Herbst in Wien

Wild-Kulinarik in Naturidylle

Nach dem Spaziergang knurrt der Magen. Der Hunger kann in der idyllischen Hermesvilla in der Mitte des Lainzer Tiergartens gestillt werden. In der einzigartigen Szenerie des historischen Gebäudes werden im Café Restaurant Hermes im Herbst in Wien ausgezeichnete Wildgerichte und exquisite Schmankerl serviert.

Hase auf Papier

Wer vom Wild noch nicht genug hat, muss zurück in die Innenstadt. Denn noch bis 6. Jänner 2020 gibt’s Hase auf Leinwand in der Albertina. Natürlich handelt es sich hierbei nicht um einen echten Hasen, sondern um das Meisterwerk von Albrecht Dürer, das in der Albertina gemeinsam mit vielen weiteren Dürer-Werken gezeigt wird. Wem der Andrang in der Albertina zu groß wird, kann auch im Dom Museum beim Stephansdom sakrale und zeitgenössische Wow-Momente erleben.

Hipster, Künstler und Designer

Der 1. Bezirk lädt anschließend zum Flanieren und Shoppen ein. Durch den Burggarten führt die Route unseres Herbsttages in Wien am MuseumsQuartier vorbei in Richtung Neubau. In Wiens 7. Bezirk wartet das Café Jonas Reindl mit der perfekten Atmosphäre zum Verweilen, köstlichem Barista-Kaffee und Wiener Mehlspeisen auf – und lädt zum Beobachten des regen Treibens im Wiener Hipsterviertel ein.

Tatort: Top Kino

Die Mariahilfer Straße hinunter geht es anschließend in das Top Kino, wo ausgewählte Filmhighlights über die Leinwand flimmern. Wer Lust auf einen Snack hat, ist hier ebenfalls bestens aufgehoben, denn das Top Kino verfügt auch über eine gute Küche und Bar. Unser Local-Tipp für den perfekten Abschluss eines Herbsttages in Wien: Das Top Kino zeigt jeden Sonntagabend die Kultfilmreihe "Tatort". Perfekt zum Mitfiebern!

Waldemar Tagesbar

Altgasse 6, 1130 Wien
  • Öffnungszeiten

    • Mo - Fr, 08:00 - 20:00
    • Sa - So, 09:00 - 15:00
    • feiertags, 09:00 - 15:00
zu meinem Reiseplan hinzufügen

Lainzer Tiergarten

Lainzer Tor, Hermesstraße, 1130 Wien
zu meinem Reiseplan hinzufügen

Wien Museum Hermesvilla Zugang: Hermesstraße

Lainzer Tiergarten, 1130 Wien
  • Preise

    • Jugendliche unter 19 J.   €0
    • 1. Sonntag im Monat: Eintritt frei
    • Ihr Vorteil mit der Vienna City Card: -30%
  • Öffnungszeiten

    • 15.03.2019 bis 31.10.2019
    • Di - So, 10:00 - 18:00
    • feiertags, 10:00 - 18:00
    • Im Winter (Anfang November bis 27.3.2020) geschlossen! Siehe: http://www.wienmuseum.at/de/standorte/hermesvilla.html
  • Barrierefreiheit

    • Nebeneingang

      • Via Plattformlift stufenlos
    • Lift vorhanden
    • Weitere Informationen
      • Behinderten-WC mit barrierefreiem Zugang vorhanden.
    • Spezielle Angebote für Menschen mit Behinderung

      Zufahrt: Einfahrt mit PKW nicht möglich, da der Lainzer Tiergarten ein Naturschutzgebiet ist. An bestimmten Tagen Shuttledienst zwischen Lainzer Tor und Hermesvilla für Menschen mit Behinderungen, abwechselnd Sa 14-16 und Di 10-12, Anmeldung telefonisch oder per E-Mail: +43 1 505 87 47–85 173, service@wienmuseum.at. Treffpunkt: Lainzer Tor.
      Bitte nehmen Sie Ihren Behindertenausweis mit. Die Rückfahrt von der Hermesvilla zum Lainzer Tor erfolgt jeweils um 15.50 Uhr (an Samstagen) und 11.50 Uhr (an Dienstagen).

    • Anmerkungen

      Erdgeschoß mit dem Sonderausstellungsbereich ist stufenlos zu erreichen und mit dem Rollstuhl befahrbar.
      Die Ausstellungsbereiche im 1. und 2. Stock sind nicht barrierefrei zugänglich.
      Shop und Restaurant sind mittels Plattformlift barrierefrei erreichbar.

      Leihrollstuhl steht zur Verfügung, Sitzgelegenheiten vorhanden.

       

zu meinem Reiseplan hinzufügen

Hermes Café Restaurant Labstelle

Hermesvilla / Lainzer Tiergarten, 1130 Wien
  • Öffnungszeiten

    • Di, 09:00 - 19:00
    • Mi, 09:00 - 19:00
    • Do, 09:00 - 19:00
    • Fr, 09:00 - 19:00
    • Sa, 09:00 - 19:00
    • So, 09:00 - 19:00
    • feiertags, 09:00 - 19:00
zu meinem Reiseplan hinzufügen

Albertina

Albertinaplatz 1 , 1010 Wien
  • Preise

    • Jugendliche unter 19 J.   €0,00
    • Ihr Vorteil mit der Vienna City Card: -13% , -2€
  • Öffnungszeiten

    • Mo, 10:00 - 18:00
    • Di, 10:00 - 18:00
    • Mi, 10:00 - 21:00
    • Do, 10:00 - 18:00
    • Fr, 10:00 - 21:00
    • Sa, 10:00 - 18:00
    • So, 10:00 - 18:00
    • feiertags, 10:00 - 18:00
  • Barrierefreiheit

    • Haupteingang
      • stufenlos (Doppelschwingtüre   190  cm  breit )
    • Lift vorhanden
      • 260 cm breit und 270 cm tief , Tür 150 cm breit
    • Weitere Informationen
      • Blindenhunde erlaubt
      • Behinderten-WC mit barrierefreiem Zugang vorhanden.
    • Spezielle Angebote für Menschen mit Behinderung

      Leihrollstühle vorhanden (Voranmeldung: Tel. +43 1 534 83-540).
      Führungen für Blinde, Rollstuhlfahrer, sowie Demenzbetroffene mit Begleitperson möglich (Voranmeldung: Tel. +43 1 534 83-540).
      Führungen in Gebärdensprache möglich (Voranmeldung: Tel. +43 1 534 83-540).
      Ermäßigter Eintritt für Menschen mit Behinderung.

    • Anmerkungen

      Zugang zu den Ausstellungsräumen und zum Restaurant/Café sowie zum Shop stufenlos. Alle Räumlichkeiten können barrierefrei erreicht werden.

      Barrierefreie WCs auf den Ebenen 1 und -1; WC Ebene 1: Türbreite: 90 cm, Raumabmessung: 170 x 150 cm; WC Ebene -1: Türbreite 85 cm, Raumabmessungen: 180 x 110 cm.

zu meinem Reiseplan hinzufügen

Dom Museum Wien

Stephansplatz 6, 1010 Wien
  • Preise

  • Öffnungszeiten

    • Mi, 10:00 - 18:00
    • Do, 10:00 - 20:00
    • Fr, 10:00 - 18:00
    • Sa, 10:00 - 18:00
    • So, 10:00 - 18:00
  • Barrierefreiheit

    • Haupteingang
      • stufenlos ( Tür  154  cm  breit )
        , barrierefreie kraftbetriebene Drehtüre
    • Lift vorhanden
      • 160 cm breit und 120 cm tief , Tür 102 cm breit
    • Weitere Informationen
      • Blindenhunde erlaubt
    • Spezielle Angebote für Menschen mit Behinderung

      Die App „Dom Museum Wien“ (Gratis-Download) mit detaillierten Beschreibungen zur Dauerausstellung ist durch Talk-Back- bzw. Voice-Over-Modus für blinde und sehbeeinträchtigte Personen eigenständig bedienbar. Die Sprachenauswahl beinhaltet auch Österreichische Gebärdensprache ÖGS.
      Porträt Rudolf des Stifters und ein Ausschnitt seiner kostbaren Grabhülle wurden computergestützt in Reliefdarstellungen umgesetzt und laden zur taktilen Erkundung ein. In Großdruck gestaltete Begleithefte „Einfach erklärt“ liegen zur freien Entnahme auf.
      Inklusive Kunstvermittlungsprogramme richten sich an Menschen mit unterschiedlichsten biographischen Hintergründen und verbinden Kunsterlebnis mit kreativem Tun im Dom Atelier. Die Workshop-Reihe „Dem Zentrum so nah“ wurde gemeinsam mit Tageszentren, die Menschen mit Demenz betreuen, entwickelt. Sie ruft Erinnerungen wach, entdeckt Neues in der Kunst und verbindet beides mit dem Hier und Jetzt.

    • Anmerkungen

      Zugang zu den Ausstellungsräumen per Lift in den 1. Stock

zu meinem Reiseplan hinzufügen

MuseumsQuartier Wien

Museumsplatz 1, 1070 Wien
  • Barrierefreiheit

    • Haupteingang
      • stufenlos
    • Parkplätze Haupteingang
      • 4 Behinderten-Parkplätze vorhanden
        4 Behindertenstellplätze am Areal des MuseumsQuartier sind erreichbar über die Haupteinfahrt ( = Ecke Volkstheater).
    • Lift vorhanden
    • Weitere Informationen
      • Blindenhunde erlaubt
      • Behinderten-WC mit barrierefreiem Zugang vorhanden.
    • Spezielle Angebote für Menschen mit Behinderung

      Rollstuhlservice im MQ-Point beim Haupteingang: täglich 10–19 Uhr kostenloser Verleih (gegen Hinterlegung eines Ausweises). Induktive Höranlagen in den Veranstaltungshallen (Halle E und G).

    • Anmerkungen

      Barrierefreier Zugang zu allen MuseumsQuartier-Institutionen, sämtliche öffentlichen Lifte sind für mobilitätseingeschränkte Menschen geeignet.

      Blindenhunde nach vorheriger Absprache mit den jeweiligen Kultureinrichtungen.

zu meinem Reiseplan hinzufügen

Jonas Reindl Coffee Roasters Café & Rösterei

Westbahnstraße 13, 1070 Wien
  • Öffnungszeiten

    • Mo - Fr, 07:30 - 20:00
    • Sa, 09:30 - 20:00
    • So, 10:30 - 18:00
zu meinem Reiseplan hinzufügen

Top Kino

Rahlgasse 1/Theobaldgasse, 1060 Wien
  • Öffnungszeiten

    • Mo - Mi, 11:00 - 02:00
    • Do - Sa, 11:00 - 04:00
    • So, 10:30 - 00:00
zu meinem Reiseplan hinzufügen
Teilen, bewerten und Feedback
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *