Plakat
© Notter+Vigne/100 Beste Plakate e. V.

Mit Hang zum Außergewöhnlichen

Plakate kennt man. Klar. Sehen wir sie doch jeden Tag immer und überall. Mal sind sie mehr, mal weniger auffallend, aufregend oder aufrüttelnd. Der Wettbewerb 100 beste Palakte sucht in Deutschland, Österreich und der Schweiz jedes Jahr aufs Neue spannende Arbeiten, die das Medium Plakat hochleben lassen.

Bereits zum 14. Mal zeigt das MAK - Museum für Angewandte Kunst die 100 Besten der Besten in einem außergewöhnlichen Rahmen. Insgesamt wurden beim Verein 100 Beste Plakate e.V. 2353 Entwürfe eingereicht, die sich nach einem Online-Voting auf 695 Plakate dezimierte. Nach einer finalen Jurysitzung standen schlussendlich die Top-100 Einreichungen fest. Neben studentischen Arbeiten sieht man auch die Entwürfe etablierter Grafikdesigner und Werbeagenturen. Reinschauen lohnt sich.

100 Beste Plakate 18. Deutschland Österreich Schweiz 

6.11.2019 - 1.3.2020

MAK - Museum für angewandte Kunst

Stubenring 5 , 1010 Wien
  • Preise

    • Jugendliche unter 19 J.   €0
    • Ihr Vorteil mit der Vienna City Card: -25/5% , -3€
  • Öffnungszeiten

    • Di, 10:00 - 22:00
    • Mi, 10:00 - 18:00
    • Do, 10:00 - 18:00
    • Fr, 10:00 - 18:00
    • Sa, 10:00 - 18:00
    • So, 10:00 - 18:00
  • Barrierefreiheit

    • Nebeneingang
      • stufenlos
        beim Personaleingang Weiskirchnerstraße (Kopfsteinpflaster)
    • Lift vorhanden
    • Weitere Informationen
      • Blindenhunde erlaubt
      • Behinderten-WC mit barrierefreiem Zugang vorhanden.
    • Anmerkungen

      Ausstellungsräume mit Lift erreichbar

zu meinem Reiseplan hinzufügen

 

Teilen, bewerten und Feedback
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *