Prunksaal der Österreichischen Nationalbibliothek

Der Prunksaal der Nationalbibliothek

Den weltberühmten Lipizzanern, die in der Stallburg (angrenzend an die Hofburg in der Reitschulgasse) untergebracht sind, gilt der nächste Halt. Das einzigartige Gestüt der Spanischen Hofreitschule trägt seit 1562 Österreich auf dem Rücken.

Zu geistigen Höhenflügen lädt die Österr. Nationalbibliothek ein. Insbesondere der Prunksaal auf dem Josefsplatz mit den berühmten Fresken von Daniel Gran zieht den Besucher in seinen Bann. Ob unser Internet-Zeitalter wohl auch einmal zu solch einem Denkmal für Künste, Literatur und Wissen fähig sein wird?

Prunksaal der Österreichischen Nationalbibliothek
Prunksaal der Österreichischen Nationalbibliothek
Teilen, bewerten und Feedback
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *
Anrede