Otto Wagner Hofpavillon Hietzing

Wagner Stadtbahn-Pavillons

Wagner erkannte die ästhetische und städtebauliche Bedeutung des neuen Verkehrssystems und widmete seine Gestaltungskraft den großen Bauteilen (wie Brücken und Stationsgebäuden) ebenso wie den Details der Ausstattung (Geländer, Leuchten, Aufschriften). Diesem Umstand verdankt die Wiener Stadtbahn den Titel "Gesamtkunstwerk".

Heute sind drei der alten Stadtbahnlinien auf U-Bahn-Betrieb umgestellt, die Vorortelinie auf S-Bahn-Betrieb. Die erhaltenen Stationsgebäude wurden originalgetreu restauriert: Z.B. Wagner-Hofpavillon Hietzing; Schönbrunn, Stadtpark, Währinger Straße / Volksoper, Gersthof oder auch die berühmten Jugendstil-Pavillons am Karlsplatz.

Im Unterschied zu den anderen Stationsbauten Otto Wagners sind diese beiden nicht mehr in der ursprünglichen Funktion. Einer der beiden Pavillons wird während der Sommersaison für die Otto-Wagner-Dokumentation des Wien Museums geöffnet.

Hier werden neben der Stadtbahnarchitektur auch bedeutende Werke wie die Kirche am Steinhof und die Postsparkasse anhand von Zeichnungen und Modellen veranschaulicht.

Der andere Pavillon (näher beim Musikverein) ist in den Betrieb eines Cafés integriert.

Otto Wagner Pavillon

Karlsplatz, 1040 Wien
  • Preise

    • Jugendliche unter 19 J.   €0
    • Jeden ersten Sonntag im Monat freier Eintritt für alle
    • Ihr Vorteil mit der Wien-Karte:
  • Öffnungszeiten

    • April bis Oktober
    • Di - So, 10:00 - 18:00
    • feiertags, 10:00 - 18:00
    • Geschlossen: 1. Mai, Ostermontag, Pfingstmontag und andere Feiertage, die auf einen Montag fallen
  • Barrierefreiheit

    • Haupteingang
      • 3 Stufen
    • Weitere Informationen
      • Blindenhunde erlaubt
    • Anmerkungen

      Der Ausstellungsbereich ist stufenlos befahrbar

Otto Wagner Hofpavillon Hietzing

Schönbrunner Schloßstraße , 1130 Wien
  • Öffnungszeiten

    • Sa - So, 10:00 - 18:00
  • Barrierefreiheit

    • Haupteingang
      • 2 Stufen (Doppelschwingtüre   156  cm  breit )
        Stufenhöhe je 16cm
    • Spezielle Angebote für Menschen mit Behinderung

      Führungen auf Anfrage

    • Anmerkungen

      Blindenführhund gestattet

 

Teilen, bewerten und Feedback
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *
Anrede