Terrasse an der Donau im Sonnenuntergang
© 2020 Hilton

Auszeit vom Alltag

Zimmer mit Aussicht

Beste Aussicht auf die Stadt hat man vom Suite Hotel am Kahlenberg. Hier können Gäste umgeben von Weinbergen und Wäldern Energie tanken. Zu den Heurigen am Stadtrand ist es nicht weit, und selbst im Stadtzentrum ist man mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in einer halben Stunde. 20 Loft-Suiten, deren Terrassen einen umwerfenden Weitblick über Wien bieten, warten hier auf die Besucher. Das Frühstück gibt es im angrenzenden Café Kahlenberg. Nur einen Katzensprung entfernt sind die beliebten Buschenschenken vom Nussberg, einer der schönsten Weingegend Wiens.

Zum Schwimmen an die Donau

Direkt am Ufer der Donau liegt das Hilton Vienna Danube Waterfront. Die Donauschiffe ziehen langsam vorüber, während es sich die Gäste auf der großzügigen Terrasse bequem machen, auf den Strandliegen relaxen oder im Außenpool mit Donaublick plantschen. Ein Tipp ist auch das Restaurant Waterfront Kitchen, wo Sie ebenfalls einen wunderschönen Blick auf die Donau haben.

Und ja, es gibt in Wien sogar Hotels mit einem Privatstrand an der Alten Donau. Das Strandhotel Alte Donau lädt nach dem Stadtbummel zu einem Sprung ins erfrischende Nass ein. Am hoteleigenen Badestrand lässt es sich hervorragend entspannen. Direkt vom Hotel kann man auch Erkundungstouren mit dem Boot oder Fahrrad starten. Liegen, Sonnenschirme, Ruderboote, Fahrräder, Radkarten stehen kostenlos zur Verfügung.

Ein Pool über der Ringstraße

Aber auch mitten in der Stadt ist Schwimmen im Freien möglich. Das Hotel Grand Ferdinand liegt direkt an der Wiener Ringstraße. Im Außenpool am Dach des Hotels plantschend blickt man auf die historische Ringstraßen-Architektur. Einzigartig in Wien. Für diesen Ausblick muss man aber nicht unbedingt in den Pool hüpfen. Auf der Grand Étage können die Hotelgäste auch bei exklusiven Cocktails und Speisen über die Dächer Wiens blicken. Die Grand Étage steht übrigens nicht nur Hotelgästen zur Verfügung. Wer Mitglied im Private Dining Club ist, kann den Luxus am Dach ebenfalls in Anspruch nehmen. Im Erdgeschoß des Hotels lässt das Restaurant Meissl & Schadn die klassische Wiener Küche hoch leben.

Für Weinliebhaber

Im Landhaus von Fuhrgassl-Huber sind Sie Gast bei einer der bekanntesten Winzerfamilien Wiens. Das Landhaus Fuhrgassl-Huber und das gleichnamige Weingut liegen nur wenige Schritte voneinander entfernt im alten Weinhauerdorf Neustift am Walde. Die idyllische Lage lädt zu Spaziergängen in die Weinberge ein, aber auch von hier ist die Innenstadt schnell zu erreichen.

Eine Nacht in Schloss Schönbrunn

Wo einst Kaiser Franz Joseph und Kaiserin Elisabeth wohnten, können auch Sie eine Nacht verbringen. In der Grand Suite im Schloss Schönbrunn wohnen Gäste mit sensationellem Blick in den Schlosspark, die Gloriette ist vom Bett aus zu sehen. Nachts erlebt man den Schönbrunner Schlosspark so ruhig, wie man ihn sonst nicht kennt. Es ist maximal das Trompeten eines Elefanten oder das Brüllen der Löwen aus dem benachbarten Tiergarten Schönbrunn zu hören. Frühstück und Dinner können in der Suite serviert werden, auch eine Fiaker-Fahrt durch den Schönbrunner Schlosspark ist möglich. Das ist ein Service wie zu Kaisers Zeiten.

Waterfront Kitchen Hilton Vienna Danube Waterfront

Handelskai 269, 1020 Wien
zu meinem Reiseplan hinzufügen

Weingut Fuhrgassl-Huber

Neustift am Walde 68, 1190 Wien
zu meinem Reiseplan hinzufügen

Schloss Schönbrunn Grand Suite

Schönbrunner Schloßstraße 47, 1130 Wien
zu meinem Reiseplan hinzufügen
Teilen, bewerten und Feedback
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *