Wien Cityguide

Wien ist im Wandel – und bleibt sich doch immer treu. Jeder Besuch in der Stadt offenbart Neues und Vertrautes, auf beiden Seiten der Donau. Ein echter Cityguide für Wien ist ein individuelles Rezept aus vielen Zutaten, das die perfekte Mischung erst möglich macht.

Actiongeladener Familienurlaub? Shopping mit Freunden? Kultur-Trip?
Der individuelle Weg durch die Wien startet für viele mit den Must-Sees der österreichischen Hauptstadt, wie:

Wer die berühmten Bauwerke auf seiner Liste abgehakt hat, dem stehen eine Reihe weiterer Türen offen, die zu den verschiedenen Facetten der Stadt führen.

Kunst & Kultur in Wien

Neben den imposanten Bauwerken aus der Gründerzeit sowie den Barock- und Jugendstil-Bauten bietet Wien Kulturinteressierten eine einzigartige Auswahl an Hot-Spots. Museen für Natur, Wissenschaft, Technik, Kunst, Historisches oder Skurrilitäten treffen auf eine ausgeprägte Musik(theater)-Szene.
Aktuelle Ausstellungen

Cityguide für Familien

Wie wäre es mit einem Besuch im ältesten Vergnügungspark der Welt? Der Wiener Wurstelprater ist nur eine von vielen Adressen, die Kinderherzen höherschlagen lassen. Außerdem warten auf Groß und Klein interaktive Museen, ein Action- & Funparadies auf der Donauinsel, der weltberühmte Tierpark und vieles, vieles mehr.

Wien-Tipps für Familien

Family Survival Guide mit Adia

Shopping in Wien

Nobelgeschäfte, Souvenirshops, Malls, Hipster-Läden, Süßigkeiten-Stores, Antiquitätenmärkte und vieles mehr: Shopping in Wien ist aus den meisten Cityguides nicht wegzudenken. Beliebte Adressen sind unter anderem die Altstadt, die Mariahilfer-Straße („Mahü“) das Goldene Quartier oder die Geschäfte rund um den Kohlmarkt – nicht nur bei Schlechtwetter!

Shoppingmöglichkeiten

Wien für Naturliebhaber

Mehr als die Hälfte der Fläche Wiens wird von Wiesen, Wäldern und Gewässern eingenommen. Überall bieten sich Gelegenheiten, dem urbanen Leben kurzzeitig den Rücken zu kehren und der Tier- und Pflanzenwelt einen erholsamen Besuch abzustatten. Im Grünen Prater zum Beispiel, einem echten Dschungel inmitten der Großstadt… 

Das grüne Wien entdecken

Außergewöhnliches Wien

Wien wäre nicht Wien, hätte die Stadt nicht auch abseits der Klassiker noch ein paar Asse im Ärmel. Die Geheimtipps führen Besucher etwa in das Friedhofsmuseum, auf eine Schneckenfarm, in den Narrenturm, in die Kanalisation zur Dritten Mann Tour und zu vielen anderen außergewöhnlichen Orten. Für alle, die die „anderen“ Seiten Wiens in ihren persönlichen Cityguide aufnehmen wollen.

Teilen, bewerten und Feedback
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *