Entdecke Wien mit Kaiser Franz Junior

Dürfen wir vorstellen? Das ist Kaiser Franz Junior – kurz KFJ – einer der Ururururenkel von Kaiser Franz Joseph I., so sagt man zumindest. Er ist 25 Jahre alt, studiert Bobologie und wohnt eigentlich im 7. Wiener Gemeindebezirk. Allerdings nimmt er gerade im Frühling und Sommer auch gerne die Prunkräume im Schloss Schönbrunn für sich in Anspruch - ganz klar, als blaublütiger Spross wohnt es sich dort auch recht komfortabel. Woher KFJ allerdings ganz genau stammt, ist umstritten. Manche behaupten, KFJs Mutter sei die Großtante der Cousine des Schwippschwagers von Kaiser Franz Joseph I. gewesen. Aber wie dem auch sei: Die Zugehörigkeit von Franz Junior zur kaiserlich-königlichen Familie wurde bis zum heutigen Tag weder verneint noch abgestritten.

Wir nehmen Dich mit auf eine Reise durch „sein“ Wien. Dabei zeigt KFJ ab sofort auf unseren Facebook-Kanälen die schönsten, abwechslungsreichsten und interessantesten Seiten Wiens – natürlich alles mit einer gehörigen Prise Humor!

Gewinne ein Wochenende in Wien!

Werde jetzt Fan unserer Facebook-Seiten

www.facebook.com/wientourismus

www.facebook.com/viennatouristboard

www.facebook.com/gayfriendlyvienna

www.facebook.com/gaycitywien

Verfolge seine Abenteuer, nimm fleißig an den Gewinnspielen teil und gewinne am Ende eine Reise nach Wien!

Und so geht’s

Vom 02.05.2016 bis 06.06.2016 werden vier Wochen lang Wochenpreise auf den Facebook-Kanälen des WienTourismus verlost. Die Teilnahme an diesen Gewinnspielen ist nur über einen Kommentar unter das jeweilige Facebook-Posting bis zum angegebenen Teilnahmeschluss möglich. Die jeweils ausgeschriebenen Wochenpreise werden per Zufallsprinzip unter all jenen Teilnehmern, die die Gewinnfrage richtig beantwortet haben, separat verlost. Alle Teilnehmer, die an einem oder mehreren Gewinnspielen um die Wochenpreise teilgenommen haben, nehmen außerdem automatisch an der Verlosung einer Wien-Reise teil.

  1. Wochenpreis: 2x2 Tickets für die Vorstellung "Iwanow" am 28. Mai im Volkstheater Wien ODER 3x2 Tickets für ein Johann-Strauß-Konzert in den Sofiensälen (frei wählbarer Termin).
  2. Wochenpreis: 1 Tragetasche "Hinfallen, aufstehen & Krone richten" von Soulgoods ODER 1 T-Shirt von Biaschtlbude.
  3. Wochenpreis:  2x1 Gutschein "fly4one" von Wind-o-Bona ODER 2x1 Pratercard im Wert von € 50.
  4. Wochenpreis: Goodie-Bag Schönbrunn (bestehend aus einer Tasse sowie einem Schmuckset) ODER 2x1 "We Are Vienna" City Guides von Cecilia Leitinger. 

Der Hauptpreis – ein Wien-Wochenendende für zwei Personen – wird am Ende der Kampagne (06.06.2016) – unter allen Teilnehmern, die an einem oder mehreren der vorangegangenen Wochenpreis-Gewinnspielen teilgenommen haben, per Zufallsprinzip ermittelt. Es gelten die jeweiligen Teilnahmefristen sowie die generellen Bedingungen für die Teilnahme an Social Media Gewinnspielen des Wien Tourismus: https://www.wien.info/de/gewinnspiele/gewinnspiele

Der Hauptpreis umfasst folgende Annehmlichkeiten:

  • Hin- und Rückflug in der Economy Class
  • Inklusive Transfer Flughafen Wien - Hotel – Flughafen Wien
  • 2 Übernachtungen im 4*-Hotel
  • Doppelzimmer mit Frühstück
  • Welcome Package
  • 2 Wien-Karten
  • 2 Kombi-Tickets für die Ausstellung „Franz Joseph 1830-1916“, gültig für die Ausstellungen an den vier Standorten Schloß Schönbrunn, Kaiserliche Wagenburg, Hofmobiliendepot sowie Schloss Niederweiden http://www.franzjoseph2016.at/

KFJs Lieblings-Locations in Wien

Riesenrad

Prater, 1020 Wien
  • Preise

    • Erwachsene   €9
    • Kinder (3 bis 14 Jahre)  €4
    • Ihr Vorteil mit der Wien-Karte: -11%
  • Öffnungszeiten

    • Januar bis Februar
      Täglich 10:00 - 19:45
    • März bis April
      Täglich 10:00 - 21:45
    • Mai bis September
      Täglich 09:00 - 23:45
    • Oktober
      Täglich 10:00 - 21:45
    • November bis Dezember
      Täglich 10:00 - 19:45, während Weihnachtsmarkt täglich 10:00 - 21:45
  • Barrierefreiheit

    • Haupteingang
      • stufenlos (Doppelschwingtüre   200  cm  breit )
    • Parkplätze Haupteingang
      • Behinderten-Parkplätze vorhanden
    • Weitere Informationen
      • Blindenhunde erlaubt
      • Behinderten-WC mit barrierefreiem Zugang vorhanden.
    • Spezielle Angebote für Menschen mit Behinderung

      Halber Preis für Gäste mit Behinderung und deren Begleitperson gegen Vorlage des Behindertenausweises.

    • Anmerkungen

      Zugang zu den Ausstellungsräumen, Restaurant / Café stufenlos.
      Hebebühne, 2 Riesenradwaggons für überbreite Rollstühle geeignet.

Schloss Schönbrunn

Schönbrunner Schlossstraße, 1130 Wien
  • Preise

  • Öffnungszeiten

    • 01. April bis 30. Juni
      Täglich 08:30 - 17:00
    • 01. Juli bis 31. August
      Täglich 08:30 - 18:00
    • 01. September bis 31. Oktober
      Täglich 08:30 - 17:00
    • 01. November bis 31. März
      Täglich 08:30 - 16:30
  • Barrierefreiheit

    • Haupteingang
      • stufenlos
    • Parkplätze Haupteingang
      • Behinderten-Parkplätze vorhanden
        beim Haupttor (Schönbrunner Schlossstraße, 3 Stellplätze), Meidlinger Tor (2 Stellplätze); im Areal Nähe Kavaliertrakt und Nähe Valerietrakt (jeweils 2 Stellplätze) und Nähe Fürstenstöckl (1 Stellplatz)
    • Lift vorhanden
      • 95 cm breit und 139 cm tief , Tür 90 cm breit
    • Weitere Informationen
      • Blindenhunde erlaubt
      • Behinderten-WC mit barrierefreiem Zugang vorhanden.
    • Spezielle Angebote für Menschen mit Behinderung

      Kostenloser Rollstuhlverleih bei den Portieren am Hauptportal (3 Stk.), am Hietzinger und am Meidlinger Tor (jeweils 1 Stk.).
      Tastpulte für blinde und sehbehinderte Menschen. Auf Anfrage spezielle Führungen für Menschen mit Behinderungen bzw. speziellen Bedürfnissen. Museum Sign Language Guide in ÖGS und IS gratis für Imperial oder Grand Tour, Vorreservierung empfohlen, nähere Informationen unter: www.schoenbrunn.at/besucherinfo/audioguide/oegs-guide.html

    • Anmerkungen

      Ausstellungsräume stufenlos
      Lift (Lastenaufzug) für überbreite Rollstühle: Türbreite: 144 cm, Kabinentiefe: 220 cm, Kabinenbreite: 156 cm

mumok - Museum moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien im MuseumsQuartier

Museumsplatz 1 , 1070 Wien
  • Preise

    • Jugendliche unter 19 J.   €0,00
    • Ihr Vorteil mit der Wien-Karte: -27%
  • Öffnungszeiten

    • Mo, 14:00 - 19:00
    • Di - So, 10:00 - 19:00
    • Do, 10:00 - 21:00
  • Barrierefreiheit

    • Haupteingang
      • stufenlos (Schwingtüre   120  cm  breit )
    • Lift vorhanden
      • 90 cm breit und 140 cm tief
    • Weitere Informationen
      • Behinderten-WC mit barrierefreiem Zugang vorhanden.
    • Anmerkungen

      Haupt- und Nebeneingang sowie Restaurant/Café über Lift erreichbar

      6 kostenlose Behinderten-Parkplätze am Areal (Zufahrt Burggasse/Volkstheater gegen Vorlage eines Behindertenausweises) sowie 4 Behinderten-Parkplätze  in der Parkgarage (2. UG beim Lift, Zufahrt Haupteingang Museumsplatz).

Café Leopold

MuseumsQuartier, Museumsplatz 1, 1070 Wien
  • Öffnungszeiten

    • So - Mi, 10:00 - 00:00
    • Do, 10:00 - 04:00
    • Fr - Sa, 10:00 - 06:00

Café-Restaurant Halle

MuseumsQuartier, Museumsplatz 1, 1070 Wien

Porgy & Bess

Riemergasse 11, 1010 Wien

Volkstheater

Neustiftgasse 1 , 1070 Wien
  • Barrierefreiheit

    • Haupteingang
      • (Doppelschwingtüre   150  cm  breit )
        nicht stufenlos
    • Nebeneingang
      • stufenlos (Schwingtüre )
        Eingang Museumsstraße
    • Parkplätze Haupteingang
      • 4 Behinderten-Parkplätze vorhanden
    • Weitere Informationen
      • Blindenhunde erlaubt
      • 10 Rollstuhlplätze verfügbar (Eingang über Museumsstraße)
      • Behinderten-WC mit barrierefreiem Zugang vorhanden.
    • Spezielle Angebote für Menschen mit Behinderung

      Theaterführungen für Menschen mit Sehbehinderung

Sneak In

Siebensterngasse 12, 1070 Wien
  • Öffnungszeiten

    • Di - Do, 17:00 - 01:00
    • Fr, 17:00 - 02:00
    • Sa, 10:00 - 02:00
    • So, 10:00 - 18:00

Café Hawelka

Dorotheergasse 6 , 1010 Wien
  • Öffnungszeiten

    • Mo - Mi, 08:00 - 00:00
    • Do - Sa, 08:00 - 01:00
    • So, 10:00 - 00:00
    • feiertags, 10:00 - 00:00

und darüber hinaus noch:

Teilen, bewerten und Feedback
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *
Anrede