Heiraten in Wien

Bunte Kacheln des Dachs des Wiener Stephansdoms

Sie sind hier:

Weihnachtsbeleutung am Wiener Graben
© WienTourismus / Peter Rigaud

Romantischer Advent in Wien

Zahlreiche Weihnachtsmärkte laden im Advent zum Bummeln ein - ob vor imperialer Kulisse wie dem Schloss Schönbrunn oder dem Schloss Belvedere, in den verwinkelten Gassen des Biedermeier-Viertels am Spittelberg oder ganz idyllisch im Türkenschanzpark. Der Wiener Weihnachtstraum auf dem Rathausplatz verwandelt den ganzen Rathauspark in ein leuchtendes Märchenland und lädt zu stimmungsvollen Spaziergängen ein. Bunt geschmückte Bäume verzaubern die Gäste. Ein besonderer Anziehungspunkt für Verliebte ist der Herzerlbaum.

Festliche Lichter

Für ein romantisches Ambiente sorgen auch die festlich beleuchteten Einkaufsstraßen. So entfachen etwa die riesigen Kristall-Luster am Graben oder große rote Kugeln in der Rotenturmstraße ein allabendliches Funkeln, Strahlen und Glitzern. Die jährlichen Adventkonzerte im Stephansdom sind ebenfalls ein Tipp für Verliebte. Das winterliche Wien lässt sich auch bei einer Fahrt mit dem Fiaker erkunden. Abends können Besucher in zahlreichen Wiener Restaurants ein beschauliches Candlelight-Dinner genießen.