Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Sie hier.

Schwule und lesbische Freunde auf der Regenbogenparade

EuroPride-Events

Was wäre eine EuroPride ohne eine Vielzahl von Veranstaltungen, die nicht nur Spaß bringen, sondern auch die Gleichstellung von LGBT mit dem Rest der Bevölkerung thematisieren und sich dafür einsetzen? Auch bei der EuroPride 2019 in Wien wird das nicht anders sein. Ein abwechslungsreiches Programm ist in den zwei Wochen zwischen 1. und 16. Juni 2019 garantiert.

EuroPride-Events 2019 (chronologisch):

EuroPride Fest - Andersrum in Mariahilf (1.6.2019)
Die offizielle Eröffnung der EuroPride 2019 findet am 1. Juni beim EuroPride Straßenfest - Andersrum in Mariahilf statt. Zahlreiche Vereine werden sich dort präsentieren, und ein buntes Bühnenprogramm sorgt für Unterhaltung.

Regenbogenführungen zur Geschichte der Homosexualität an der Universität Wien (7., 12., 14.6.2019)
Auch zur EuroPride finden die beliebten Führungen durch die Universität Wien an der Ringstraße wieder statt. Historiker und Fremdenführer Andreas Brunner von QWIEN - Zentrum für schwul/lesbische Kultur und Geschichte gibt Einblicke in den Umgang der Uni mit queeren Themen heute und damals.
Die Führungen in deutscher Sprache finden am 7., 12. und 14.6.2019 jeweils um 17.30 Uhr statt, Führungen in englischer Sprache jeweils um 19.30 Uhr.
Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich

Queering the Museum @ Belvedere 21 (7.+8.6.2019)
Zwei Tage steht das Belvedere 21 unter dem Motto "Queering the Museum". Am 7.6. gibt's im Blickle Kino Arbeiten von Sabine Marte zu sehen, die auch vor Ort sein wird (18.30-21 Uhr). Am Samstag (11-18 Uhr) geht's unter anderem um die queere Seite des Prinzen Eugen und um queere britische Kunst. Präsentationen von queeren Geflüchteten und die Reinszenierung der Performance "Clever Gretel" der Künstlerin Stefanie Seibold beschließen das Programm.

Life Ball (8.6.2019)
Anlässlich 50 Jahre Stonewall kooperiert der Life Ball 2019 mit der EuroPride. Die große HIV/AIDS-Charity findet 2019 bereits zum 26. Mal statt. Die große Eröffnung findet wie immer am Rathausplatz statt. Die Party danach steigt im Wiener Rathaus.

EuroPride Tag im Tiergarten Schönbrunn (9.6.2019)
Einen Tag lang wird der älteste noch bestehende Zoo der Welt zu einem Ort der Akzeptanz und Gleichberechtigung. Vor allem Regenbogenfamilien haben an diesem Tag die Möglichkeit, Lemure, Leopard, Panda und Co. kennenzulernen.

EuroPride Beach Day (9.6.2019)
Die Strandbar Herrmann am Donaukanal wird einen Tag lang zur sommerlichen Pride-Location. Liegestühle und kühle Drinks laden zum Relaxen ein. Die Besucher erwartet Yoga, Kasperltheater, ein Brunch und coole DJs.

EuroPride Pool Tag im Schönbrunner Bad (10.6.2019)
Wenn das Wetter mitspielt, findet zum ersten Mal der EuroPride Pool Tag im wunderschönen Schönbrunner Bad unweit des Schlosses Schönbrunn statt. Info-Angebote diverser NGOs und DJs sollen möglichst viele Sonnenhungrige anlocken.

EuroPride Movie Night im Gartenbaukino (11.6.2019)
An diesem Abend stehen zwei Filme, die sich mit der LGBT-Thematik auseinandersetzen, im legendären Gartenbaukino direkt an der Ringstraße auf dem Programm.

EuroPride Village am Rathausplatz (12.-15.6.2019)
Vor dem Wiener Rathaus wird eine Zeltstadt errichtet, in der sich Vereine genauso präsentieren wie die zahlreichen LGBT-Lokale Wiens. Auf der Pride Stage sorgen Live-Acts und DJs für Stimmung. Im EuroPride Village findet am 15.6. auch die große Abschlusskundgebung nach der Regenbogenparade statt. Der Eintritt ins Pride Village ist an allen Tagen gratis.

EuroPride Konferenz (12.-14.6.2019)
Gemeinsam mit der Wiener Antidiskriminierungsstelle für gleichgeschlechtliche und transgender Lebensweisen (WASt) wird die EuroPride Konferenz organisiert. Sie wird die größte LGBT-Konferenz der österreichischen Geschichte und soll die verschiedensten Aspekte der Community beleuchten - von der Rolle der Community für und in Unternehmen sowie Arbeitsalltag über die Entwicklung von LGBT-Rechten als Menschenrechten bis zur Bedeutung von Stonewall. Darüber hinaus wird es praxisorientierte Workshops geben, um die tägliche Arbeit der Community zu unterstützen. Die ersten beiden Tage der Konferenz (12. + 13.6.) finden in der Volkshalle im Wiener Rathaus statt. Das Programm am 14.6. geht in der Universität Wien über die Bühne.
Themenschwerpunkte: Pride Business (12.6.), Menschenrechte & LGBTIQ (13.6.), Community & Workshops (14.6.)

EuroPride Park im Sigmund Freud Park vor der Votivkirche (14.+15.6.2019)
Neben dem EuroPride Village vor dem Rathaus wird es auch den EuroPride Park vor der Votivkirche unweit des Rathausplatzes geben. Auch dort erwartet die Besucher ein abwechslungsreiches Programm mit Live-Performances und Auftritten zahlreicher Vereine. Der Eintritt ist kostenlos.

EuroPride Run auf der Wiener Ringstraße (14.6.2019)
Start für den EuroPride Run ist am Rathausplatz. Die Laufstrecke (5 oder 10 Kilometer) verläuft dann entgegen der Fahrtrichtung die Wiener Ringstraße entlang auf die Mariahilfer Straße. Am Ende der Mariahilfer Straße angekommen, machen die Läufer eine Kehrtwende und ziehen retour über die Ringstraße ins Ziel beim EuroPride Village am Rathausplatz. Start ist um 19.30 Uhr, die Siegerehrung findet um 21.30 Uhr im EuroPride Village statt. Infos und Anmeldung: www.priderunvienna.com

EuroPride Parade - Wiener Regenbogenparade (15.6.2019)
Die traditionelle Regenbogenparade wird heuer zur EuroPride Parade und ist der Höhepunkt der zweiwöchigen Veranstaltung. Zum 23. Mal bereits ziehen rund 100 Gruppen für Akzeptanz, Respekt und gleiche Rechte um die Wiener Ringstraße - gegen die Fahrtrichtung, also "andersrum". Start der Parade ist um 12 Uhr zwischen Rathaus und Burgtheater. Nach absolvierter Ring-Runde, die wieder beim Start endet, findet im EuroPride-Village die EuroPride Celebration mit Ansprachen von Aktivisten und Politikern sowie einem spektakulären Live-Programm statt.

Offizielle Website der EuroPride

Wiener Rathaus

Friedrich-Schmidt-Platz 1 , 1010 Wien
  • Preise

    • Führungen gratis
  • Öffnungszeiten

    • Führung Mo, 13:00
    • Führung Mi, 13:00
    • Führung Fr, 13:00
    • außer an Sitzungstagen, Großveranstaltungen und Feiertagen; Gruppen 1 Monat vorher schriftlich anmelden
  • Barrierefreiheit

    • Haupteingang
      • (Schwingtüre   92  cm  breit )
      • Rampe 545  cm  lang , 47  cm  hoch
    • Parkplätze Haupteingang
      • Behinderten-Parkplätze vorhanden
        Lichtenfelsgasse, Felderstraße
    • Lift vorhanden
    • Weitere Informationen
      • Blindenhunde erlaubt
      • Behinderten-WC mit barrierefreiem Zugang vorhanden.
    • Spezielle Angebote für Menschen mit Behinderung

      Es stehen Multimediaguides in österreichischer und englischer Gebärdensprache kostenlos gegen Vorlage eines amtlichen Lichtbildausweises (Reisepass, Personalausweis, Führerschein) zur Verfügung.

    • Anmerkungen

      Lift bei Stiege 7: Türbreite: 92 cm, Kabinentiefe: 240 cm, Kabinenbreite: 130 cm, Durchgang zum Aufzug: 110 cm.
      Lift bei Stiege 8: Türbreite: 92 cm, Durchgang zum Aufzug 88 cm, Kabinenbreite 110 cm, Kabinentiefe 210 cm.
      Barrierefreies WC/Wickelraum bei Stiege 8.

zu meinem Reiseplan hinzufügen

Tiergarten Schönbrunn Eingang über Hietzinger Tor/Hietzinger Hauptstraße

Schönbrunner Schlosspark, 1130 Wien
  • Preise

  • Öffnungszeiten

    • Jänner täglich, 09:00 - 16:30
    • Februar täglich, 09:00 - 17:00
    • März täglich, 09:00 - 17:30
    • April-September täglich, 09:00 - 18:30
    • Oktober täglich, 09:00 - 17:30
    • November-Dezember täglich, 09:00 - 16:30
  • Barrierefreiheit

    • Haupteingang
      • stufenlos (Schwingtüre )
    • Parkplätze Haupteingang
      • Behinderten-Parkplätze vorhanden
        Elisabethallee, Eingang Tirolerhof
    • Weitere Informationen
      • Blindenhunde erlaubt
      • Behinderten-WC mit barrierefreiem Zugang vorhanden.
    • Spezielle Angebote für Menschen mit Behinderung

      Auf Anfrage spezielle Führungen für Menschen mit Behinderung und besonderen Bedürfnissen.

    • Anmerkungen

      Zugang zu den Ausstellungsräumen und Restaurant/Café stufenlos bzw. über Rampen.

zu meinem Reiseplan hinzufügen

Strandbar Herrmann

Herrmannpark (Donaukanal-Urania), 1030 Wien
zu meinem Reiseplan hinzufügen

Schönbrunner Bad

Schlosspark Schönbrunn, 1130 Wien
  • Öffnungszeiten

    • April, Mai täglich, 08:30 - 19:00
    • Juni, Juli, August täglich, 08:30 - 22:00
    • September täglich, 08:30 - 19:30
zu meinem Reiseplan hinzufügen

Sigmund-Freud-Park

Straße des Achten Mai//Votivkirche, 1090 Wien
zu meinem Reiseplan hinzufügen

Gartenbaukino

Parkring 12 , 1010 Wien
  • Barrierefreiheit

    • Haupteingang
      • stufenlos
    • Weitere Informationen
      • Behinderten-WC mit barrierefreiem Zugang vorhanden.
    • Anmerkungen

      Treppenlift zum Saal und WC im Untergeschoß.
      Rollstuhlplätze vorhanden.

zu meinem Reiseplan hinzufügen

Belvedere 21

Arsenalstraße 1, 1030 Wien
  • Preise

    • Jugendliche unter 19 J.   €0
    • Ihr Vorteil mit der Vienna City Card: -25% , -2€
  • Öffnungszeiten

    • Mi - So, 11:00 - 18:00
    • Mi, 11:00 - 21:00
    • Fr, 11:00 - 21:00
    • An Feiertagen auch Montag und Dienstag 11-18 Uhr
  • Barrierefreiheit

    • Haupteingang
      • stufenlos (Doppelschwingtüre   140  cm  breit )
    • Parkplätze Haupteingang
      • 1 Behinderten-Parkplätze vorhanden
    • Lift vorhanden
      • 100 cm breit und 250 cm tief , Tür 90 cm breit
    • Weitere Informationen
      • Blindenhunde erlaubt
      • 2 Rollstuhlplätze verfügbar (im Blickle-Kino beim Eingang rechts)
      • Behinderten-WC mit barrierefreiem Zugang vorhanden.
    • Spezielle Angebote für Menschen mit Behinderung

      Tastführungen zur Architektur des 21er Haus und den Skulpturen von Fritz Wotruba für blinde und sehbehinderte Menschen.

    • Anmerkungen

      Sitzmöglichkeiten in den Ausstellungen, im Foyer und in der Garderobe.

zu meinem Reiseplan hinzufügen

 

Gewinnspiel Teilnahme