Gedeckter Tisch im Restaurant Aux Gazelles

Orientalische Genüsse im Aux Gazelles

Hammam und Salon de Beauté

Wer auf der Suche nach einem speziellen Verwöhn-Programm ist, wird im Aux Gazelles fündig. Auf 500 m² warten im einzigen Hammam Wiens verschiedene Varianten des türkischen Bades auf die Besucher. Das klassische Dampfbad mit Temperaturen zwischen 35 und 45 C° und kalt-warmen Aufgüssen kann mit Waschungen, Peelings und Salbungen ergänzt werden. Die Hammamcis - Ihre persönlichen Betreuer - sorgen dafür, dass nach der Öffnung der Poren die alte Haut mittels Peeling-Handschuh abgetragen und der gesamte Körper gründlich gewaschen wird. Haarwäsche inklusive!

Damen und Herren sind - außer dienstags - im Hammam getrennt. Pestemal (orientalisches Baumwolltuch), Handtücher und Föhns werden zur Verfügung gestellt. Vor und nach der ca. zweistündigen Behandlung genießt man am besten einen Thé à la Menthe im gemütlich-orientalischen Salon de Thé. Seit 2009 bietet das Aux Gazelles außerdem einen Salon de Beauté an. Kosmetikbehandlungen, Massagen, Maniküre und Pediküre stehen hier auf dem Programm. Vor oder nach dem Hammam-Besuch können Sie sich mit den Köstlichkeiten der marokkanisch-libanesischen Küche verwöhnen lassen. Nachtschwärmer kommen im angeschlossenen Club jeweils Freitag und Samstag auf ihre Kosten.

Empfehlung: Rechtzeitige Reservierung für Hammam und Salon de Beauté!

Aux Gazelles

Rahlgasse 5, 1060 Wien
  • Öffnungszeiten

    • Restaurant Di - Sa, 11:00 - 00:00
    • Hammam und Salon de Beauté Di - Fr, 14:00 - 22:00
    • Hammam und Salon de Beauté Sa, 11:00 - 22:00
    • Hammam und Salon de Beauté im August geschlossen.
zu meinem Reiseplan hinzufügen
Teilen, bewerten und Feedback
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *