Allee mit Läufer im Schlosspark Schönbrunn
© WienTourismus, Paul Bauer

Sightseeing im Laufen

Vienna SightRunning

Das Team von Vienna SightRunning bietet bei seinen Lauf-Touren vier verschiedene Routen durch die Stadt an. Gewählt werden kann zwischen einem Lauf durch die Altstadt (klassische und erweiterte Route), einer Route vom Wienfluss bis zur Donauinsel und als letzte Variante: ein Lauf entlang der Donau ins Kahlenbergerdorf. Für Gruppen werden auch individuelle Touren zusammengestellt.

Auf Wunsch werden Herzfrequenz und Lauftempo aufgezeichnet und ausgewertet sowie Trainingsempfehlungen abgegeben. Das Team besteht ausschließlich aus Sportwissenschaftlern. Die Touren werden auf Deutsch und Englisch angeboten. 

run and see

Lauftouren zu den schönsten Sehenswürdigkeiten der Donaumetropole stehen auch bei runandsee am Programm. Derzeit gibt es zehn verschiedene Routen, wie z. B. der Klassiker "Der Ring", aber auch Außergewöhnliches wie die Melange-Route - auf den Spuren der Wiener Kaffeehauskultur - oder ein ShopRun "hip und trendig". Selbstverständlich sind bei runandsee auch ganz individuell zusammengestellte Routen möglich.

Die Guides bieten auf eine vergnügliche Art, Wien mit all seinen unterschiedlichen Gesichtern läuferisch zu entdecken und erzählen die eine oder andere Anekdote zur Geschichte der Stadt. Und das in verschiedenen Sprachen (Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch, Japanisch). Dabei werden das Programm und die Laufgeschwindigkeit individuell an die Wünsche und körperliche Leistungsfähigkeit angepasst. Einzelbuchungen oder in Kleingruppen (mehr als 4 Personen nach Absprache möglich).

Teilen, bewerten und Feedback
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *