Blick über die Wiener Ringstraße, im Bild zu sehen das Naturhistorische Museum, das Parlament und das Rathaus

Trattnerhof

Graben 29
1010 Wien

Der Trattnernhof trägt den Namen seines Erbauers, dem Hofbuchdrucker und Buchhändler Johann Thomas Trattner Edler von Trattner. Zur Entstehungszeit 1776 galt er als ein wahres Wunderwerk. Mozart lebte hier ein dreiviertel Jahr lang.