Blick über die Wiener Ringstraße, im Bild zu sehen das Naturhistorische Museum, das Parlament und das Rathaus

Kronprinzengarten

Schönbrunner Schloßstraße 47
1130 Wien

Der Kronprinzengarten liegt unmittelbar vor der Ostfassade des Schlosses Schönbrunn und erhielt um 1870 seinen Namen, nachdem Appartements für den Kronprinzen Rudolf im Erdgeschoß eingerichtet wurden.

  • Öffnungszeiten

    • 1.4.-30.6. täglich, 09:00 - 17:00
    • 1.7.-31.8. täglich, 09:00 - 18:00
    • 1.9.-26.10. täglich, 09:00 - 17:00
    • 27.10.-3.11. täglich, 09:00 - 16:00
  • Barrierefreiheit

    • Haupteingang
      • stufenlos ( Tür  97  cm  breit )
    • Parkplätze Haupteingang
      • Behinderten-Parkplätze vorhanden
        siehe Schloss Schönbrunn
    • Weitere Informationen
      • Blindenhunde erlaubt
      • Behinderten-WC mit barrierefreiem Zugang vorhanden.
    • Anmerkungen

      Laubengang und Aussichtsplattform nur über Stiegen erreichbar!

      Barrierefreies WC im Hauptgebäude Schloss bzw. Kochhof.