Blick über die Wiener Ringstraße, im Bild zu sehen das Naturhistorische Museum, das Parlament und das Rathaus
Altmexikanischer Federkopfschmuck

Weltmuseum Wien

Hofburg, Heldenplatz
1010 Wien

Eines der weltweit bedeutendsten ethnographischen Museen zeigt wertvollste Kulturschätze aus aller Welt, wie die berühmte Sammlung von James Cook oder den einzigartigen altmexikanischen Federschmuck.

  • Preise

    • Jugendliche unter 19 J.   €0
    • Ihr Vorteil mit der Vienna City Card: -8% , -1€
  • Öffnungszeiten

    • Mo, 10:00 - 18:00
    • Di, 10:00 - 18:00
    • Do, 10:00 - 18:00
    • Fr, 10:00 - 18:00
    • Sa, 10:00 - 18:00
    • So, 10:00 - 18:00
    • Ab September ist das Museum jeden letzten Freitag im Monat von 10-21.00 Uhr geöffnet (27.9., 25.10., 29.11. und 27.12.2019)
  • Barrierefreiheit

    • Haupteingang
      • stufenlos (Automatische Schiebetüre )
        Erreichbar mittels Plattformlift
    • Parkplätze Haupteingang
      • 5 Behinderten-Parkplätze vorhanden
        Standort Heldenplatz
    • Lift vorhanden
      • 140 cm breit und 210 cm tief , Tür 92 cm breit
    • Weitere Informationen
      • Behinderten-WC mit barrierefreiem Zugang vorhanden.
    • Spezielle Angebote für Menschen mit Behinderung

      Auf Anfrage finden Tastführungen für blinde und sehbehinderte Menschen statt

    • Anmerkungen

      Automatisches Tor (Türbreite 130 cm) zu bedienen mit Euro-Schlüssel.

      Lift zu den Sonderausstellungsbereichen im Erdgeschoß sowie den Ausstellungsflächen im Mezzanin. Der Veranstaltungsbereich ist auf Anfrage und in Begleitung eines Mitarbeiters/einer Mitarbeiterin ebenfalls barrierefrei erreichbar (Kontaktmöglichkeiten per Sprechstelle beim Eingang WMW Forum und an der Kassa).

      Sowohl das cook café & bistro als auch der Shopbereich in der Säulenhalle sind stufenlos mit einem Lift erreichbar