Sie sind hier:

Ein Tag in Wien mit der Familie

Adia ist mit ihren zwei Söhnen einen Tag lang unterwegs in Wien. Die drei zeigen uns im Vienna/Now-Video ihre Lieblingsplätze - vielleicht sind oder werden das ja auch eure ...

RICHITGES VIDEO FEHLT NOCH


Tiergarten Schönbrunn

Tiere beobachten! Im Tiergarten Schönbrunn, dem mit über 250 Jahren ältesten Zoo der Welt. Für viele Tierfreunde auch der schönste Zoo der Welt, denn die Gehege sind besonders großzügig und naturnah gestaltet. Mehr als 700 Tierarten findet ihr hier, darunter Löwen, Tiger, Orang Utans, Flusspferde, Pandas, Panzernashörner, Haie und putzige Lemuren und Erdmännchen. Oft gibt es Nachwuchs zu bestaunen.

Schloss Schönbrunn

Die ehemalige Habsburgerresidenz Schloss Schönbrunn ist ein Eldorado für Familien. Die prächtige Parkanlage des Barockgartens lädt ein zum Austoben im Freien. Unbedingt rauf auf die Gloriette! Der Blick von der 20 Meter hohen Aussichtsterrasse aus auf Wien ist umwerfend. Im Irrgarten können sich Groß und Klein auf 2.700 m² verstecken. Und im Labyrinthikon Spielplatz gibt’s viele Spielstationen. Indoor erfahrt ihr im Mitmach-Kindermuseum über das Alltagsleben der Kaiserkinder und seht einige der 1.441 Räume, die Kaiser Franz Joseph und Elisabeth (die berühmte „Sisi“) bewohnten. Das Marionettentheater führt ins Reich der Fantasie.

Gänsehäufel

Sozusagen ein „Bad im Bad“ ist das Gänsehäufel: Gleichzeitig eine große Insel (ehemals für die Gänsezucht) und ein öffentliches Bad an bzw. in der Alten Donau. Sucht euch aus, ob ihr ins Schwimmbecken hüpft oder ins klare Wasser der Alten Donau rundherum. Action gibt’s auf den Wasserrutschen. Sommer-Feeling auf Wienerisch. Hier führt übrigens auch der Kletterpark Gänsehäufel Schwindelfreie in luftige Höhen.

Prater

Vom Riesenrad bis zum Schweizerhaus bietet der so wien-typische Vergnügungspark Prater auf 300.000 m² historische Fahrgeschäfte, aber auch Attraktionen von heute. Lasst euch schütteln, rütteln oder in die Luft schleudern. Aber auch gruseln, erschrecken und amüsieren. Die Kleinsten düsen in der Zwergerlbahn, Wagemutige wirbeln am Praterturm auf 95 m Höhe mit bis zu 60 km/h im Kreis. Eine Runde Riesenrad dagegen ist für alle entspannend, genauso wie ein Spaziergang im angrenzenden Grünen Prater.

Tipp: Unterwegs mit ivie

Die ivie App – ein digitaler Reiseführer – begleitet euch auf euren Wien-Erkundungen. Ivie weiß nicht nur, wo es lang geht, ivie kennt Wien wie ihre Westentasche. Geheimtipps, kuriose Anekdoten und Geschichten zu besonderen Orten in ganz Wien warten auf euch.

ivie-App jetzt kostenlos runterladen:

ivie für iOS

ivie für Android

Tiergarten Schönbrunn Eingang über Hietzinger Tor/Hietzinger Hauptstraße

Schönbrunner Schlosspark
1130 Wien
  • Vienna City Card

    • Ihr Vorteil mit der Vienna City Card: -16%

      Zusatzinformation zum Angebot: Normalpreis: 21,5€

  • Öffnungszeiten

    • täglich, 09:00 - 17:30
  • Barrierefreiheit

    • Haupteingang
      • stufenlos (Schwingtüre )
    • Parkplätze Haupteingang
      • Behinderten-Parkplätze vorhanden
        Elisabethallee, Eingang Tirolerhof
    • Weitere Informationen
      • Blindenhunde erlaubt
      • Behinderten-WC mit barrierefreiem Zugang vorhanden.
    • Spezielle Angebote für Menschen mit Behinderung

      Auf Anfrage spezielle Führungen für Menschen mit Behinderung und besonderen Bedürfnissen.

    • Anmerkungen

      Zugang zu den Ausstellungsräumen und Restaurant/Café stufenlos bzw. über Rampen.

Schlosspark Schönbrunn Eingang Hietzinger Tor

Maxingstraße
1130 Wien
  • Öffnungszeiten

    • täglich, 06:30 - 17:30
  • Barrierefreiheit

    • Weitere Informationen
      • Blindenhunde erlaubt
    • Spezielle Angebote für Menschen mit Behinderung

      Panoramabahn durch den Schlosspark mit hydraulischer Hebebühne für Rollstühle im letzten Anhänger des Zuges. Die Züge verkehren von Mitte März bis Ende Oktober täglich zwischen 10 und 18 Uhr. Ermäßigter Fahrpreis für Behinderte.

    • Anmerkungen

      Sehenswürdigkeiten teilweise nur über Steigungen und Schotterwege erreichbar.

Schönbrunn: Irrgarten & Labyrinth

Schönbrunner Schlossstraße
1130 Wien
  • Vienna City Card

    • Ihr Vorteil mit der Vienna City Card: -25%

      Zusatzinformation zum Angebot: Normal Preis: 6€

  • Öffnungszeiten

    • 1. April bis 30. Juni
      Täglich 09:00 - 18:00
    • 1. Juli bis 31. August
      Täglich 09:00 - 19:00
    • 1. September bis 30. September
      Täglich 09:00 - 18:00
    • 1. Oktober bis 26. Oktober
      Täglich 09:00 - 17:00
    • 27. Oktober bis 3. November
      Täglich 09:00 - 16:00
  • Barrierefreiheit

    • Haupteingang
      • stufenlos (100 cm breit)
        über Park
    • Weitere Informationen
      • Blindenhunde erlaubt
      • Behinderten-WC mit barrierefreiem Zugang vorhanden.

Café Gloriette

Schlosspark Schönbrunn
1130 Wien

Gänsehäufel

Moissigasse 21
1220 Wien
  • Öffnungszeiten

    • Anfang bis Mitte Mai Mo - Fr, 09:00 - 19:00
    • Sa - So, 08:00 - 19:00
    • Mitte Mai bis Ende August Mo - Fr, 09:00 - 20:00
    • Sa - So, 08:00 - 20:00
    • feiertags, 08:00 - 20:00
    • Anfang September bis Mitte September Mo - Fr, 09:00 - 19:00
    • Sa - So, 08:00 - 19:00

Prater

Prater
1020 Wien
  • Vienna City Card

    • Ihr Vorteil mit der Vienna City Card: -32%

      Special Offer: Gutschein-Package

      Zusatzinformation zum Angebot: Das Package bietet: Eine Fahrt mit dem Wiener Riesenrad, je einen Fahrt bei zwei Attraktionen aus den teilnehmenden Prater-Betrieben und ein Schnitzel, Sachertorte mit Kaffee oder Kaiserschmarren. Das Package kann direkt im Wiener Prater beim Info-Point am Riesenradplatz - gegen Vorlage der Vienna City Card gekauft werden.

  • Öffnungszeiten

    • 15. März bis 31. Oktober
      Hauptsaison
    • täglich, 12:00 - 20:00
    • Witterungsabhängig

  • Barrierefreiheit

    • Haupteingang
    • Parkplätze Haupteingang
      • Behinderten-Parkplätze vorhanden
        beim Riesenrad und beim Schweizerhaus (Waldsteingartenstraße)
    • Weitere Informationen
      • Behinderten-WC mit barrierefreiem Zugang vorhanden.
    • Anmerkungen

      Barrierefreie WCs: Messegelände/Parkplatz, 1.-Mai-Straße (Mitte), Calafattiplatz.

Artikel bewerten
Artikel bewerten

Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *

Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
An *

Betreff: Empfehlung von www.wien.info