Kindermuseum im Schloss Schönbrunn

Sie sind hier:

Schloss Schönbrunn für Kinder

In zwölf Räumen im Westtrakt der ehemaligen Habsburgerresidenz kann man mit Fantasielandschaften ausgemalte Wände bestaunen, das Kokettieren in der Fächersprache lernen und sich über Körperpflege und Schminkkunst bei Hof informieren. Barocke Kleider und Perücken warten darauf, anprobiert zu werden. Die adelige Erziehung ist ebenso ein Thema wie die Lieblingsspiele der Prinzessinnen und Prinzen.

Jeden dritten Sonntag im Monat lädt ein Tanzlehrer dazu ein, beim Quadrille-Tanzen mitmachen. Und an den Wochenenden, Feiertagen und in den Ferien gibt es einstündige Kinderführungen. (Reservierung empfohlen, 6-12 Jahre, in deutscher Sprache).

In Schloss Schönbrunn werden für Erwachsene verschiedene Touren angeboten, auch speziell für Kinder gibt es weitere Attraktionen, die den Besuch des Areals unvergesslich machen:

Kindermuseum Schloss Schönbrunn

Schönbrunner Schlossstraße
1130 Wien
  • Vienna City Card

    • Ihr Vorteil mit der Vienna City Card: -10%

      Zusatzinformation zum Angebot:

      Einzelpreis pro Person: 8,50€ statt 9,50€

  • Öffnungszeiten

    • Mo, 10:00 - 17:00
    • Di, 10:00 - 17:00
    • Mi, 10:00 - 17:00
    • Do, 10:00 - 17:00
    • Fr, 10:00 - 17:00
    • Sa, 10:00 - 17:00
    • So, 10:00 - 17:00
    • Kassaschluss 16:00

      Termine zu wechselnden Themenführungen, Rätselrallyes und Spezialprogrammen finden Sie online.

  • Barrierefreiheit

    • Haupteingang
      • stufenlos (Doppelschwingtüre 260 cm breit)
      • Rampe 1020 cm lang , 120 cm hoch
    • Parkplätze Haupteingang
      • 3 Behinderten-Parkplätze vorhanden
        beim Haupttor (Schönbrunner Schlossstraße)
    • Weitere Informationen
      • Behinderten-WC mit barrierefreiem Zugang vorhanden.
    • Anmerkungen

      Blinden - und Assistenzhunde erlaubt

Artikel bewerten

Lust auf mehr?