Cocktail

Sie sind hier:

Ein Drink gefällig?

Die Barszene in Wien ist für ihre hohe Qualität bekannt. In den vergangenen zehn Jahren hat es einen unglaublichen Boom an Neueröffnungen gegeben – von der klassischen American Bar bis zu hippen Konzepten. Die Auswahl der Cocktails, Longdrinks und Spirituosen ist beachtlich, jede Bar hat ihre Besonderheiten und Signature Drinks. Auch das Design der Bars kann sich sehen lassen. Und nicht zu vergessen die zahlreichen Hotelbars, die nicht nur ihren eigenen Hotelgästen spezielle Drinks kredenzen.

Eine dieser besonderen Hotelbars ist die Lvdwig Bar im Boutique-Hotel Beethoven, in unmittelbarer Nähe zum Theater an der Wien. Nicht nur Ludwig van Beethoven, Namensgeber für das Hotel, steht hier Pate für einen Drink, sondern auch die Secession oder die Suffragetten, die starken Frauen des Fin de Siècle. Das Interieur der Lvdwig Bar stammt von dem bekannten Architekten Gregor Eichinger. Blickfang ist ein langer Gemeinschaftstisch als Verlängerung der Bar.

Speakeasy-Bars im Trend

Zu Zeiten der Prohibition in den USA konnten Bars nur versteckt über einen Geheimzugang betreten werden. Ein internationaler Trend greift seit einigen Jahren das Thema wieder auf - so auch in Wien. Die Bar The Chapel erreicht man zum Beispiel nur über eine als Gemälde getarnte Tür. Die Cocktails sind dem Namen und der Optik der Bar entsprechend etwa den 10 Geboten gewidmet. Fitzcarraldo ist eine Speakeasy-Bar, die gut versteckt über einen Getränkeautomaten in der Neubaugasse zu betreten ist. Drinnen eröffnet sich eine Welt aus Art-Déco-Mobiliar und Tapeten mit fantasievollen Dschungelpflanzen. Die Cocktails sind exzentrisch. Auch zur Boutique-Bar Tür 7 erhält man nur über Türklingeln Zugang - und am besten zusätzlich telefonisch angemeldet. Die Gäste erwartet Wohnzimmer-Atmosphäre. Die Drinks werden nach persönlicher Beratung serviert, denn es gibt keine Barkarte.

Ausgezeichnetes Barfood

Trinken macht hungrig. Wer gerne auf die Kombination von Cocktails und Barfood setzt, wird etwa in Dino's Apothecary Bar fündig. Hier präsentiert Heinz Kaiser, ein studierter Pharmazeut, neben seinen mehrfach prämierten Cocktailkreationen auch gutes Essen (im Sommer sogar im Schanigarten). In die Drinks fließen Apothekerkenntnisse ein und sorgen für Überraschung am Gaumen. Auch die Cocktailbar Moby Dick ist für ihr Barfood bekannt und bietet dieses sogar als Pairing-Menü zu seinen Drinks an. Die Cocktails werden durch hausgemachte Liköre, Infusionen und Bitters zu einem besonderen Erlebnis. Und wer ein ganz groß gekochtes Menü zu seinen Cocktails haben möchte (oder umgekehrt), bekommt dieses in der Hausbar serviert.

Cuisine Style im Cocktailglas

Das Einkochen, Einlegen und Fermentieren von Cocktail-Zutaten ist groß im Trend. Ein besonders kreatives Beispiel dafür ist das Lokal Bruder, gleichzeitig Bar und Bistro. Hier ist Hubert Peter, ein experimentierfreudiger Barkeeper, am Werk. Große Einmachgläser mit eingelegten Früchten, Wurzeln und selbst angesetzten Likören stehen herum und sind keinesfalls nur Dekoration. Die Cocktails mit roter Rübe und Kren sind besonders abgefahren.

Übrigens: Die Wohnzimmer-Bar Tür 7, die Restaurant-Bar Bruder und das Kleinod wurden in die Liste der World's 50 Best Discovery aufgenommen. Dieses neue Ranking wurde 2020 erstmals von der Organisation "World’s 50 Best Restaurants & Bars" herausgegeben.

Lvdwig Bar im Hotel Beethoven Wien

Papagenogasse 6
1060 Wien

The Chapel

Haidmannsgasse 8
1150 Wien
  • Öffnungszeiten

      • 25.06.2024 20:00 - 01:00
      • 26.06.2024 20:00 - 01:00
      • 27.06.2024 20:00 - 01:00
      • 28.06.2024 20:00 - 03:00
      • 29.06.2024 20:00 - 03:00

Fitzcarraldo Bar

Neubaugasse 38
1070 Wien

Tür 7 | Bar

Buchfeldgasse 7
1080 Wien
  • Öffnungszeiten

    • Mo, 21:00 - 23:00
    • Di, 21:00 - 23:00
    • Mi, 21:00 - 23:00
    • Do, 17:00 - 23:00
    • Fr, 21:00 - 23:00
    • Reservierung erforderlich

Dino's Apothecary Bar

Salzgries 19
1010 Wien

Moby Dick Bar & Eatery

Neustiftgasse 26
1070 Wien

Bruder

Windmühlgasse 20
1060 Wien

Kleinod

Singerstraße 7
1010 Wien
  • Öffnungszeiten

    • Mo - Sa, 15:30 - 00:00
    • So, 17:00 - 00:00
    • Sommeröffnungszeiten Mo - Sa, 20:00 - 04:00
    • Sommeröffnungszeiten So, 20:00 - 02:00
Artikel bewerten

Lust auf mehr?