Frau richtet Würstel an

Sie sind hier:

Der Wiener Würstelstand 

"Süß oder scharf?", lautet die Standardfrage an den Wiener Wüstelständen. Dabei geht es nicht um die Entscheidung zwischen Sachertorte und Käsekrainer, die Frage bezieht sich auf den Senf, der traditionell als süßer Kremser oder scharfer Estragon angeboten wird. Die Käsekrainer ist übrigens eine österreichische Erfindung und längst ein Klassiker. Es handelt sich dabei um leicht geräucherte Brühwürste aus Schweinefleisch und einem Anteil von 10 bis 20 % Käse. Die Würstelstände der Stadt – meist kleine Kioske auf dem Gehsteig – bieten neben Frankfurtern (Wiener Würstchen), Käsekrainern, Bratwürsten und Hot Dogs jede Menge kulinarische Überraschungen und ein beeindruckendes Getränkeangebot vom Himbeerkracherl bis zum Spezialbier.

Der Würstelstand gehört zu Wiens Stadtbild wie der Stephansdom. Die kleinen „Standln“ an gut besuchten Straßenecken sind die erste Anlaufstelle für einen schnellen Snack zwischendurch oder die nächtliche Hunger-Attacke nach der Party.

Einer davon ist der legendäre Würstelstand am Hohen Markt, auf einer Verkehrsinsel mitten in der Wiener Innenstadt. Tagsüber eignet er sich bestens für einen schnellen Imbiss beim Einkaufs- oder Sightseeingbummel. Seinen Kultfaktor verdankt er aber den Öffnungszeiten bis in die frühen Morgenstunden und der Verschiedenheit der hungrigen Nachtschwärmer:innen – es speist nicht selten der Banker Schulter an Schulter mit dem Punk.

Die Bitzinger Würstelstände am Albertinaplatz und beim Riesenrad zählen zu den bekanntesten Würstelständen in Wien. Hier werden neben Bosna, Hot Dog, Käsekrainer und einer Vielzahl von typischen Beilagen auch Bier vom Fass, Bouteillenweine und Champagner angeboten.

Der „schärfste“ Würstelstand der Stadt nennt sich „Zum scharfen Rene“. Der Name ist Programm. Hier gibt es zu dem guten Würstelangebot die schärfsten Chili-Mischungen und eine prämierte hausgemachte Currysauce.

Kaiserlich speisen kann man beim Würstelstand Kaiserzeit. Neben dem traditionellen Wurstangebot inklusive mehrfach prämierter Blunzn (Blutwurst) gibt es auch heimische Schmankerl wie Gulaschsuppe oder Altwiener Suppentopf, die man an einem Würstelstand nicht erwarten würde.

Der Würstelstand LEO ist Wiens ältester Würstelstand. Legendär ist die Big Mama - eine Riesenkäsekrainer für den ganz großen Hunger. Außerdem gibt es eine große Auswahl an Hotdogs.

Den Wiener Würstelstand gibt es sogar mit Biogütesiegel. Der erste biozertifizierte Würstelstand befindet sich im 8. Bezirk. Besonders beliebt sind die Bio-Würstel und Bosna, auch in einer veganen Alternative. Ein Tipp ist auch der Hotdog namens Bologna Wü mit gebratener Fenchel-Salsiccia, Rucola und Oliven-Tapenade. Eine zweite Dependance des Wiener Würstelstands hat auf der Platte beim U4/U6-Knotenpunkt Spittelau eröffnet, wo manchmal sogar DJs am Werk sind.

Das Extrawürstel in der Taborstraße setzt ebenfalls auf ein hochwertiges Angebot und bietet auch Besonderheiten wie Kimchi Bosna an. Vegetarische und vegane Optionen stehen ebenfalls am Programm.

Alles Wurscht ist alles andere als ein normaler Würstelstand. Die Qualität und Zubereitung der Würste suchen ihresgleichen. Die fermentierten Beilagen wie Kimchi sind natürlich selbst gemacht. Und wer gar keine Lust auf Wurst oder Leberkäse hat, kann Calamari fritti, Trüffelpommes oder Beef Tartare bestellen. Auch die sind ein Hit, denn der Betreiber des Würstelstandes ist Haubenkoch.

Der Trend zur veganen Küche macht auch vor dem Würstelstand nicht Halt. Eh Wurst, die erste voll vegane Würstelbar, bietet Bosna aus Pilzen, Curry-Wurst aus Seitan und Leberkäse aus Erbsenprotein von lokalen Lieferanten.

Bitzingers Würstelstand bei der Albertina

Albertinaplatz
1010 Wien

Bitzingers Würstelstand beim Riesenrad

Gabor-Steiner-Weg
1020 Wien
  • Öffnungszeiten

    • So - Mi, 12:00 - 22:00
    • Do - Sa, 10:00 - 02:00
    • Im Winter geänderte Öffnungszeiten bei Schlechtwetter

Würstelstand am Hohen Markt

Hoher Markt
1010 Wien
  • Öffnungszeiten

    • Di - Do, 09:00 - 04:00
    • Fr - So, 09:00 - 05:00
    • So - Mo, 09:00 - 02:00

Würstelstand Zur Oper

Kärntner Straße 42
1010 Wien

Würstelstand "Zum goldenen Würstel"

Spiegelgasse 1/Graben
1010 Wien

Würstelstand "Zum scharfen Rene"

Schwarzenbergplatz 15
1010 Wien

Würstelstand Kaiserzeit

Augartenbrücke/Obere Donaustraße
1020 Wien
  • Öffnungszeiten

      • 29.05.2024 11:00 - 22:00
      • 30.05.2024 15:00 - 22:00
      • 31.05.2024 11:00 - 22:00
      • 01.06.2024 17:00 - 22:00
      • 02.06.2024 15:00 - 20:00
      • 03.06.2024 11:00 - 22:00
    • März bis Oktober

Würstelstand LEO

Döblinger Gürtel 2
1190 Wien
  • Öffnungszeiten

    • Di, 10:00 - 02:00
    • Mi - Do, 10:00 - 04:30
    • Fr - Sa, 10:00 - 05:30
    • So, 12:00 - 00:00
    • feiertags, 12:00 - 00:00

Wiener Würstelstand

Pfeilgasse 1
1080 Wien

Wiener Würstelstand Ausgang bei U-Bahn-Station Spittelau

Josef-Holaubek-Platz
1090 Wien

Alles Wurscht

Börseplatz 1
1010 Wien

Hermann's Würstelstand

Stiftgasse 5-7
Wipark Garage
1070 Wien

Eh Wurst

Neustiftgasse 81 / 1
1070 Wien
Artikel bewerten

Lust auf mehr?