Sie sind hier:

Brunnen vor der Hermesvilla im Lainzer Tiergarten
© Forst- und Landwirtschaftsbetrieb der Stadt Wien/Christian Fürthner

Lainzer Tiergarten

Auf einer Fläche von 2.450 Hektar erleben Besucher eine einzigartige Natur- und Kulturlandschaft mit einer enormen Vielfalt an Tieren und Pflanzen. So können Sie bei einer Wanderung Wildschweinen, Hirschen oder Rehen über den Weg laufen, oder mit etwas Glück und Geduld Spechte, Salamander und Fledermäuse beobachten.

Sechs Waldspielplätze laden zum Austoben ein. Ein Wald- und ein Naturlehrpfad informieren über den Lebensraum Wienerwald, den Lainzer Tiergarten, seine Geschichte und seine Pflanzen- und Tierwelt. Weiters gibt es Kutschenfahrten sowie Führungen und Exkursionen zu verschiedenen Themen (Wildkräuterwanderung, Fledermäuse, Vogelstimmen etc.).

Tipp: ein Besuch in der Hermesvilla im Lainzer Tiergarten. Einst ein Geschenk Kaiser Franz Josephs an seine Gattin Kaiserin Elisabeth, ist die Hermesvilla heute Schauplatz von Sonderausstellungen. Auch Programme für Kinder - zum Beispiel „Turnen wie die Kaiserin" - werden angeboten. 1. Sonntag im Monat: Eintritt frei.

Lainzer Tiergarten

Lainzer Tor, Hermesstraße
1130 Wien

Wien Museum Hermesvilla Zugang: Hermesstraße

Lainzer Tiergarten
1130 Wien
  • Vienna City Card

    • Ihr Vorteil mit der Vienna City Card: -30%

      Zusatzinformation zum Angebot: Normalpreis: 6€

  • Preise

    • 1. Sonntag im Monat: Eintritt frei
  • Öffnungszeiten

    • 15.03.2019 bis 31.10.2019
    • Di - So, 10:00 - 18:00
    • feiertags, 10:00 - 18:00
    • Im Winter (Anfang November bis 27.3.2020) geschlossen! Siehe: http://www.wienmuseum.at/de/standorte/hermesvilla.html

  • Barrierefreiheit

    • Weitere Informationen
      • Behinderten-WC mit barrierefreiem Zugang vorhanden.
    • Spezielle Angebote für Menschen mit Behinderung

      Zufahrt: Einfahrt mit PKW nicht möglich, da der Lainzer Tiergarten ein Naturschutzgebiet ist. An bestimmten Tagen Shuttledienst zwischen Lainzer Tor und Hermesvilla für Menschen mit Behinderungen, abwechselnd Sa 14-16 und Di 10-12, Anmeldung telefonisch oder per E-Mail: +43 1 505 87 47–85 173, service@wienmuseum.at. Treffpunkt: Lainzer Tor. 
 Bitte nehmen Sie Ihren Behindertenausweis mit. Die Rückfahrt von der Hermesvilla zum Lainzer Tor erfolgt jeweils um 15.50 Uhr (an Samstagen) und 11.50 Uhr (an Dienstagen).

    • Anmerkungen

      Erdgeschoß mit dem Sonderausstellungsbereich ist stufenlos zu erreichen und mit dem Rollstuhl befahrbar.
      Die Ausstellungsbereiche im 1. und 2. Stock sind nicht barrierefrei zugänglich.
      Shop und Restaurant sind mittels Plattformlift barrierefrei erreichbar.

      Leihrollstuhl steht zur Verfügung, Sitzgelegenheiten vorhanden.

Artikel bewerten
Artikel bewerten

Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *

Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
An *

Betreff: Empfehlung von www.wien.info