Datenschutzerklärung

Datenschutz und Datensicherheit bei der Nutzung unserer Website sind für uns sehr wichtig und wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten sicher fühlen. Wir informieren Sie daher an dieser Stelle darüber, welche personenbezogenen Daten wir bei Ihrem Besuch auf unserer Website erfassen und für welche Zwecke diese genutzt werden.

Da Gesetzesänderungen oder Änderungen unserer internen Prozesse eine Anpassung dieser Datenschutzerklärung erforderlich machen können, bitten wir Sie, diese Datenschutzerklärung regelmäßig durchzulesen.

1 Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung gilt für das Internetangebot des WienTourismus, das unter den Domainnamen www.wien.info, www.vienna.info, www.vienna.convention.at, www.wien-bild.at, www.weiyena.info, sowie den verschiedenen Subdomains (im Folgenden "unsere Website" genannt) abrufbar ist.

2 Verantwortlicher

Der für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (nachfolgend „DSGVO“ genannt) Verantwortliche ist der Wiener Tourismusverband, Invalidenstraße 6, 1030 Wien, E-Mail: (nachfolgend „WienTourismus“ oder „wir“ genannt).

3 Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, persönliche oder sachliche Verhältnisse über Sie zu erfahren (z.B. Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse). Informationen, bei denen wir keinen (oder nur mit einem unverhältnismäßigen Aufwand) Bezug zu Ihrer Person herstellen können, z.B. durch Anonymisierung der Informationen, sind keine personenbezogenen Daten.

Automatische Datenerfassung

Einen Großteil unserer Website können Sie ohne Angabe personenbezogener Daten nutzen.

Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Nutzungsdaten, die der Internet-Browser eines Benutzers an WienTourismus übermittelt, erfasst:

  • Browsertyp und -version;
  • verwendetes Betriebssystem;
  • Website, von der aus der Benutzer unsere Website besucht (Referer URL);
  • Website, die der Benutzer besucht;
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs;
  • Internet Protokoll (IP)-Adresse des Rechners des Benutzers.

Diese Daten werden getrennt von eventuell bekannt gegebenen Benutzer-Daten gespeichert und zu statistischen Zwecken ausgewertet. Hierbei handelt es sich um technische Problembehebungen und Performanceverbesserungen, die zu keiner Zeit eine Verbindung zur Identität des Nutzers herstellen.

4.1 Cookies zur Nutzung der Services auf unserer Website

WienTourismus setzt Cookies zum Zweck der Durchführung der Services auf seiner Website und zum Zweck der Informationsübermittlung ein. Damit ist es WienTourismus möglich, die mehrfache Nutzung unseres Website-Angebots durch denselben User zu erkennen. Gespeichert werden neben der Zustimmung zum Setzen der Cookies (cookiedialog), die getroffene Spracheinstellung (I18N_LANGUAGE), die Teilnahmebereitschaft einer Umfrage (survey-ID) und die Bewertung einer Seite (rate_ID). Diese Cookies sind bis zu einem Jahr gültig. Für die Erstellung und Speicherung eines Reiseplans unter myVienna ist das Setzen eines Cookie (wieninfo.user.myvienna) erforderlich. Die Benutzeridentifikation wird in Form einer verschlüsselten ID gespeichert und ist 30 Tage im Browser gültig. Ebenso speichern wir Ihr Login zum Vienna Experts Club (International) in Form einer verschlüsselten ID zum Zweck der Benutzerauthentifizerung in einem Cookie (vecclub), das 30 Tage im Browser gültig ist.

Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verarbeitung der erhobenen Daten in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck ein. Sie können vorhandene Cookies in Ihrem Browser löschen (z.B. Mozilla Firefox: about:preferences#privacy – „Cookies anzeigen“; Google Chrome: chrome://settings/siteData) oder die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern (z.B. Mozilla Firefox: about:preferences#privacy; Google Chrome: chrome://settings/content/cookies). Wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall nur eine eingeschränkte Nutzung unserer Website möglich ist.

4.2 Tracking und retargeting

WienTourismus verwendet zur Verbesserung und Optimierung des Webauftritts Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (im Folgenden „Google"). Google Analytics verwendet zum Zweck der Analyse der Benutzung unserer Website durch den User Cookies. WienTourismus hat für seine Website „_anonymizeIP()" aktiviert; mit dieser Erweiterung werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen: Durch die IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird die IP-Adresse eines Users von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird die im Zuge des Einsatzes von Google Analytics auf unserer Website erhobenen Informationen als Auftragsverarbeiter für WienTourismus benutzen, um die Benutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber WienTourismus zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von dem Browser eines Users übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Darüber hinaus setzt der WienTourismus Partnerunternehmen zur Durchführung von Online-Werbung ein. Hierbei wird Ihrem Browser bei erstmaligem Kontakt mit einem Partnernetzwerk eine eindeutige ID zugewiesen. Die unter dieser ID gesammelten Beobachtungen werden von den Partnernetzwerken in weiter Folge genützt um Ihnen auf Sie zugeschnittene, personalisierte Werbung anzubieten. Die hierbei eingesetzten Partner und dazu gesetzten Cookies lauten:

GroupM

  • grmtech.net / _cfduid
  • cloudfront.net, qubit.com
  • mookie1.com / id
  • mookie1.com / mdata
  • groupm-projects.com / _xlpTrackerStart
  • groupm-projects.com / _xlpTrackerAlready

Sizmek

  • serving-sys.com / ActivityInfo2
  • serving-sys.com / u2

Appnexus

  • adnxs.com / anj
  • adnxs.com / sess
  • adnxs.com / uuid2

Google

  • doubleclick.net / IDE
  • google.at / 1P_JAR
  • google.at / CONSENT
  • google.at / NID

Facebook

  • facebook.com / fr

Intelliadd

  • quisma.com / iact

Plista

  • Plista.com / Pookie

Weiters verwenden wir das Webanalysetool “Piwik”. Dieses erstellt Nutzungsprofile unter Verwendung von Pseudonymen. Hierzu wird ein pseudonymes Merkmal innerhalb eines sog. Cookie, (dies ist eine kleine Textdatei) auf Ihrem Endgerät gespeichert. Sie können dieser Erstellung von Nutzerprofilen jedoch jederzeit widersprechen. Folgen Sie hierzu bitte diesem Link (https://stats.datenschutz-nord.de/optout.html) und treffen die entsprechenden Einstellungen. Alternativ können Sie in Ihrem Browser das Setzen von Cookies deaktivieren oder in Ihrem Browser die “Do Not Track”-Funktion aktivieren. In diesen Fällen werden wir ebenfalls kein Webtracking durchführen. Durch diese Maßnahmen gewährleisten wir, dass unser Webtracking den datenschutzrechtlichen Anforderungen entspricht.

Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verarbeitung der erhobenen Daten in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck ein. Sie können vorhandene Cookies in Ihrem Browser löschen (z.B. Mozilla Firefox: about:preferences#privacy – „Cookies anzeigen“; Google Chrome: chrome://settings/siteData) oder die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern (z.B. Mozilla Firefox: about:preferences#privacy; Google Chrome: chrome://settings/content/cookies). Wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall nur eine eingeschränkte Nutzung unserer Website möglich ist.

Hyperlinks zu fremden Webseiten

Auf unseren Webseiten befinden sich so genannte Hyperlinks zu Webseiten anderer Anbieter. Bei Aktivierung dieser Hyperlinks werden Sie von unseren Webseiten direkt auf die Webseite der anderen Anbieter weitergeleitet. Sie erkennen dies u.a. am Wechsel der URL. Wir können keine Verantwortung für den vertraulichen Umgang Ihrer Daten auf diesen Webseiten Dritter übernehmen, da wir keinen Einfluss darauf haben, dass diese Unternehmen die Datenschutzbestimmungen einhalten. Über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten durch diese Unternehmen informieren Sie sich bitte auf diesen Webseiten direkt. Rechtliche Hinweise zu Hyperlinks finden Sie im Impressum (https://www.wien.info/de/impressum).

6 Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten

Soweit Sie von uns auf unserem Internetauftritt angebotene Leistungen, wie die Bestellung eines Newsletters, etc., in Anspruch nehmen wollen, ist es nötig, dass Sie dazu weitere Daten angeben. Es handelt sich um diejenigen Daten, die zur jeweiligen Abwicklung erforderlich sind, also etwa Ihre E-Mail-Adresse bei Bestellung eines Newsletters.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich, um Ihnen über unsere Website einen umfangreichen Service anbieten zu können oder, falls Sie unser Kontaktformular nutzen für die Beantwortung Ihrer Fragen oder, um Ihre Bewerbung zu bearbeiten oder, um Ihnen angeforderte Informationen zu unseren Angeboten zur Verfügung zu stellen oder weitere gewünschte Leistungen zu erbringen.

Insbesondere werden personenbezogene Daten wie folgt verarbeitet:

Anmeldung - Newsletter

Die von Ihnen im Zuge der Anmeldung zu einem unserer Newsletter bekanntgegebenen Daten werden nur zur Zusendung des Newsletters verwendet. Die hierbei erhobenen Informationen wie E-Mail-Adresse, Land (maßgeschneiderte Informationen für Ihre Region), Sprache (Informationen in Ihrer Sprache) und Firmendaten sind zur Erbringung des Newsletters notwendig. Ihre Daten werden in unserer Datenbank gespeichert und bei Widerruf gelöscht bzw. anonymisiert. Die Verarbeitung wird aufgrund Ihrer Einwilligung nach Art. 6 DSGVO durchgeführt. Sie können die Einwilligung jederzeit widerrufen. Der einfachste Weg zu einem Widerruf ist die Benützung des im Newsletter vorhandenen Abmeldelink. Alternativ können Sie sich jederzeit direkt an unseren Datenschutzbeauftragten unter datenschutz@wien.info wenden. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter, ausgenommen der in Punkt Datenweitergabe an Dritte beschriebenen Fälle.

Anmeldung - MyVienna

Die für myVienna benötigten Anmeldedaten werden aufgrund Ihrer Einwilligung nach Art. 6 DSGVO zum Zweck der Identifikation, der Speicherung Ihrer Reisepläne und zum Kontakt mit Ihnen für diese Zwecke erhoben und verarbeitet. Die Angabe der Daten ist notwendig, weil das Service sonst nicht erbracht werden kann. Eine Auswertung von Reiseplänen durch den WienTourismus erfolgt nur anonymisiert zum Zwecke statistischer Erhebungen. Sie können die Löschung dieser Daten selbstständig in Ihren Account-Einstellungen durchführen. Alternativ wenden Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten unter datenschutz@wien.info. Im Falle der Anmeldung zu myVienna über Google+ oder Facebook sammeln und verarbeiten wir keinerlei personenbezogene Daten, die Sie in Google+ oder Facebook eingegeben haben. Die Authentifizierung über Google+ oder Facebook unterliegt den Nutzungsbedingungen des jeweiligen Anbieters.

9 Anmeldung – Veranstaltungen des WienTourismus

Die von Ihnen im Zuge der Anmeldung zu einer unserer Veranstaltungen bekanntgegebenen Daten werden nur zur Vorbereitung und Abwicklung der Veranstaltung und der Kommunikation darüber verarbeitet. Die Verarbeitung wird aufgrund Ihrer Einwilligung nach Art. 6 DSGVO durchgeführt. Mit Ihrer Teilnahme an der Veranstaltung willigen Sie auch zu der Erstellung von Bildaufnahmen und deren Veröffentlichung zum Zwecke der Berichterstattung über die Veranstaltung ein. Sie haben die Möglichkeit diese Einwilligung jederzeit durch eine Antwort auf die Adresse des Einladungsversenders, zu widerrufen, wodurch Ihre Anmeldung storniert wird und Sie nicht an der Veranstaltung teilnehmen können. Alternativ können Sie sich jederzeit direkt an unseren Datenschutzbeauftragen unter  wenden. Ihre Daten werden bis auf Widerruf, längsten jedoch 3 Jahre gespeichert und danach gelöscht. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter, ausgenommen der in Punkt „Datenweitergabe an Dritte“ beschriebenen Fälle.

10 Anmeldung – Vienna Experts Club / Vienna Experts Club International

Mit der Registrierung zum Vienna Experts Club (VEC) oder Vienna Experts Club International (VECI) willigen Sie der Verarbeitung Ihrer Daten (Name, Geschlecht, Geburtsjahr, Beruf, Firma, Adresse, Kommunikationsdaten) zum Zweck der Überprüfung zur Aufnahme in den VEC/VECI und zur Kommunikation mit Ihnen in diesem Zusammenhang ein.

Die Verarbeitung wird aufgrund Ihrer Einwilligung nach Art. 6 DSGVO durchgeführt. Sie können die Registrierung unter widerrufen. Bei Widerruf der Registrierung oder Ablehnung der Mitgliedschaft werden Ihre Daten sofort gelöscht.

Bei Aufnahme in den VEC / VECI verarbeiten wir zusätzlich zu Ihren bestehenden Daten Korrespondenz, Teilnahmen, Empfehlungen und Ihr Bild zu den Zwecken der Führung des Mitgliederverzeichnisses, Erstellung der Mitgliedskarte, Verwaltung der Zugangsdaten zum Clubbereich, Einladung zu / Durchführung von / Teilnahme an Veranstaltungen, Zusendung von Informationsmaterial, Durchführung von Verlosungen und der Auswertungen über Interessen der Mitglieder. Zur Kommunikation mit den Club-Mitgliedern versenden wir regelmäßig Newsletter, die Bestandteil der Clubmitgliedschaft sind. Eine Abmeldung vom Newsletter bedeutet eine Beendigung der Club-Mitgliedschaft.

Sie können Ihre Mitgliedschaft durch eine Mitteilung an das Clubbüro jederzeit beenden. Alternativ können Sie sich direkt an unseren Datenschutzbeauftragten unter datenschutz@wien.info wenden. Ihre Daten werden 12 Monate nach Beendigung der Mitgliedschaft gelöscht.

Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter, ausgenommen der in Punkt Datenweitergabe an Dritte beschriebenen Fälle, wie der Speicherung der Datenbank und der Zugangsdaten zum Clubbereich bei einem Auftragsverarbeiter.

11 Anmeldung – wien-bild.at

Mit der Anmeldung zur Bilddatenbank wien-bild.at willigen Sie der Verarbeitung Ihrer Daten (Name, Geschlecht, Medium, Adresse, E-Mail-Adresse) zum Zweck der Verwaltung Ihrer Zugangsdaten, Ihrer Bild-Downloads und zur Kommunikation mit Ihnen in diesem Zusammenhang ein.

Die Verarbeitung wird aufgrund Ihrer Einwilligung nach Art. 6 DSGVO durchgeführt. Die Angabe ist notwendig, weil sonst eine Anmeldung bzw Nutzung nicht möglich ist. Sie können die Anmeldung unter widerrufen. Alternativ können Sie sich jederzeit direkt an unseren Datenschutzbeauftragten unter datenschutz@wien.info wenden.

Erfolgte noch kein Bild-Download werden Ihre Daten nach dem Widerruf sofort gelöscht. Wurden bereits Bilder aus der Datenbank abgerufen, werden Ihre Daten zum Nachweis des Bezuges der Bilder drei Jahre aufbewahrt und danach gelöscht.

Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter, ausgenommen der in Punkt Datenweitergabe an Dritte beschriebenen Fälle, wie der Speicherung der Datenbank und der Zugangsdaten bei einem Auftragsverarbeiter.

12 Bestellung von Infomaterial

Bei der Bestellung von Broschüren und Werbematerial werden Ihre Kontaktdaten zum Zwecke einer reibungslosen Bestellabwicklung erhoben und zur Erfüllung des Vertrages lt. Art. 6 DSGVO verarbeitet. Ohne der Angabe dieser Daten ist eine Durchführung der Bestellung nicht möglich. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter, ausgenommen der in Punkt Datenweitergabe an Dritte beschriebenen Fälle, wie der zum Zwecke der Zusendung in Anspruch genommenen Logistikdienstleister. Ihre Daten werden nach vier Wochen (Ablauf einer angemessenen Rückmeldefrist unter Berücksichtigung des doppelten Postweges) automatisch gelöscht. Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten unter datenschutz@wien.info.

Sonderfall Bestellung von Infomaterial für Kongresse:

Um unserem Serviceanspruch im Bereich des Meeting Managements gerecht zu werden, behalten wir uns vor eine Bestellung von Informationsmaterial mit unserer CRM-Datenbank abzugleichen und ggf. mit Unterstützungsvorschlägen auf Sie zuzukommen.

13 HRS – Hotelsuche

Sie können über unsere Website Hotelzimmer in Wien suchen. WienTourismus tritt dabei lediglich als Vermittler (Erklärungsbote) auf. Dieses Service ist für den Benutzer kostenlos. WienTourismus erhebt über die Hotelsuche keine personenbezogenen Daten.

Bei den über unsere Website recherchierbaren Hotelzimmern handelt es sich ein Angebot des HRS Hotel-Reservierungs-Systems der Robert Ragge GmbH, Blaubach 32, 50676 Köln, Deutschland (www.hrs.com; im Folgenden „HRS"), das über Hyperlinks von der Website aus zugänglich gemacht wird. Der Benutzer wird nach Angabe seiner Suchkriterien und Anklicken der Buttons „Hotel suchen" oder „Suchen" sowie beim Anklicken einer Hotelbeschreibung direkt auf das Online-Angebot von HRS weitergeleitet. 

Buchungen erfolgen über das HRS Hotel-Reservierungs-System direkt bei dem vom Benutzer ausgewählten Hotel. Das Vertragsverhältnis über das gebuchte Hotelzimmer kommt unmittelbar zwischen Benutzer und Beherberger zustande. Es gelten für die Hotelrecherche im HRS Hotel-Reservierungs-System die AGB der Robert Ragge GmbH sowie für die Buchung die Vereinbarungen des Benutzers mit dem Beherberger und dessen AGB. WienTourismus steht außerhalb dieser Vertragsverhältnisse. Zahlungen sind direkt an den Beherberger zu leisten. WienTourismus bietet im eigenen Namen keine Reiseleistungen an und tritt nicht als Reiseveranstalter iSd § 31 b KSchG auf.

Sämtliche Hotelbeschreibungen und Bewertungen innerhalb des HRS-Buchungssystems stammen aus dem HRS-Buchungssystem. Die Unterkunfts-Klassifizierung nach Sternen gibt einen unverbindlichen Hinweis auf den Hotel-Standard. Die Hotel-Klassifizierung beruht auf einer Selbsteinschätzung der Hotels, die zudem ggf. von HRS nach einem eigenen Bewertungssystem überprüft wird, sowie auf gesammelten Erfahrungen von HRS und HRS-Kunden beruht. Auch alle zusätzlichen Hotel-Informationen und Beschreibungen beruhen auf Eigenangaben der Hotels.

Eine telefonische Anfrage bei Wien Hotels & Info oder eine Anfrage über info@wien.info führt zu einer Verarbeitung im System von HRS. WienTourismus verarbeitet in diesem Zusammenhang Ihre personenbezogenen Daten im Auftrag von HRS. Verantwortlicher iSd DSGVO ist HRS. Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte direkt an datenschutz@hrs.de. Die allgemeinen Datenschutzinformationen von HRS finden Sie auf deren Website unter https://www.hrs.de/web3/showCmsPage.do?pageId=legals

14 Feedback zu Webseiten

Die im Feedback-Formular auf unserer Website eingegeben Daten (Anrede/Geschlecht, Name, E-Mail-Adresse) werden nur zum Zweck der Kommunikation mit Ihnen im Zusammenhang mit Ihrer Nachricht verwendet. Mit der Übermittlung der Daten gilt als Einwilligung nach Art. 6 DSGVO. Sie können die Einwilligung jederzeit widerrufen, wobei wir in Folge nicht weiter für Sie tätig werden können. Nach Bearbeitung Ihres Anliegens werden die Daten 3 Jahre aufbewahrt und danach gelöscht.

15 Teilnahme an Gewinnspielen

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel willigen Sie in die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels und zur Benachrichtigung im Falle eines Gewinns ein. Die Angabe ist zur Teilnahme am Gewinnspiel erforderlich. Wir speichern Ihre Daten bis zur Ermittlung des Gewinners. Sie können die Einwilligung jederzeit durch eine Nachricht an uns widerrufen. Ihre Daten werden anschließend gelöscht.

Im Falle eines Gewinns werden wir Ihre Daten (Name, Adresse) zum Zweck der Abwicklung und Inanspruchnahme des Gewinns verarbeiten und nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht von 10 Jahren löschen.

Die personenbezogenen Daten werden nur im Falle eines Gewinns zur Abwicklung der Gewinnleistung an die Partner des Gewinnspiels (Fluglinie, Hotel, etc.) übermittelt (siehe Punkt Datenweitergabe an Dritte)

Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten unter .

16 Teilnahme an Umfragen

Die Teilnahme an Umfragen erfolgt anonym und ohne der Verarbeitung personenbezogener Daten. Sie haben jedoch die Möglichkeit, sich am Ende einer Umfrage für eine Folgeumfrage anzumelden; die Angabe der Daten ist für die Anmeldung erforderlich. Zu diesem Zwecke erheben und verarbeiten wir Ihre E-Mail-Adresse und speichern diese bis auf Widerruf. Die Verarbeitung wird aufgrund Ihrer Einwilligung nach Art. 6 DSGVO durchgeführt. Ihre E-Mail-Adresse wird von uns nur für die Einladung zu Umfragen verwendet und – außer an Auftragsverarbeiter - nicht an Dritte weitergegeben (siehe Punkt Datenweitergabe an Dritte).

Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten unter .

17 Veranstaltungsanfrage

Mit der Übermittlung der im Anfrageformular eingegebenen Daten willigen Sie der Verarbeitung zum Zweck der Unterstützung bei der Planung der Veranstaltung und der Kommunikation mit Ihnen ein. Die Datenangabe ist zur Anfragebearbeitung erforderlich. Die angegebenen Informationen wie Name, Adresse, Kontakt- und Firmendaten werden in unserer Datenbank gespeichert und bei Widerruf gelöscht bzw. anonymisiert. Sie können die Einwilligung jederzeit mit einer Nachricht an convention@vienna.info widerrufen, wobei wir in Folge nicht weiter für Sie tätig werden können. Alternativ können Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten unter datenschutz@wien.info wenden. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter, ausgenommen der in Punkt Datenweitergabe an Dritte beschriebenen Fälle, wie. z. B. der Speicherung der Daten bei einem Auftragsverarbeiter. Im Falle Ihrer gesonderten Zustimmung können wir Ihre Daten zur Erstellung von Angeboten und der Kommunikation mit Ihnen an Venues/Hotels weitergeben.

18 Veranstaltungsmeldung

Die von Ihnen im Zuge der Meldung einer Veranstaltung bekanntgegebenen Daten werden zum Zweck der statistischen Auswertung aufgrund Ihrer Einwilligung nach Art. 6 DSGVO verarbeitet. Im Falle Ihrer gesonderten Einwilligung werden diese Daten auch auf unserer Website und der Website des Austrian Convention Bureau, im Meetingkalender veröffentlicht. Die angegebenen Informationen wie Name, Adresse, Kontakt- und Firmendaten sind zur Veröffentlichung im Meetingkalender notwendig und werden in unserer Datenbank gespeichert und bei Widerruf gelöscht bzw. anonymisiert. Sie können die Einwilligung jederzeit mit einer Nachricht an convention@vienna.info widerrufen. Alternativ können Sie sich direkt an unseren Datenschutzbeauftragten unter datenschutz@wien.info wenden. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter, ausgenommen der in Punkt Datenweitergabe an Dritte beschriebenen Fälle, wie. z. B. der Speicherung der Daten bei einem Auftragsverarbeiter.

19 Übermittlung von Bewerbungsunterlagen

Ihre Bewerbungsunterlagen sind für die Kandidatenauswahl erforderlich, werden von uns vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben, ausgenommen der in Punkt Datenweitergabe an Dritte angegebenen Fälle. Die Verarbeitung erfolgt aufgrund der Erforderlichkeit für vorvertragliche Maßnahmen gemäß Art 6 DSGVO. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten werden bei Nicht-Aufnahme nach Ablauf der Beschwerdefrist im Sinne des Gleichbehandlungsgesetztes nach 6 Monaten gelöscht. Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten unter datenschutz@wien.info.

20 Wien Hotels & Info

Wenn Sie Wien Hotels & Info telefonisch oder per E-Mail über betreffend einer Auskunft über die Angebote in Wien, einer Bestellung von Infomaterial oder der Anfrage bzw. Buchung einer Unterkunft kontaktieren, speichern und verarbeiten wir die von Ihnen bekanntgegeben Daten zu diesen Zwecken in einer Datenbank und auf dem E-Mail-Server. Sofern keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht werden wir die Daten nach 12 Monaten wieder löschen. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter, ausgenommen bei Anfragen und Buchungen von Unterkünften wie unter Punkt 13 beschrieben und der in Punkt „Datenweitergabe an Dritte“beschriebenen Fälle, wie. z. B. der Speicherung der Daten bei einem Auftragsverarbeiter, wie unserem E-Mail-Provider. Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragen unter .

21 Datenweitergabe an Dritte

WienTourismus erklärt ausdrücklich, dass keine personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben werden. Davon ausgenommen ist die Übermittlung von Daten im Rahmen einer Auftragsverarbeitung wie dem Versand und der Speicherung von E-Mails und die Speicherung der Daten in einem sicheren Rechenzentrum. Dabei handelt es sich um Auftragsverarbeiter gemäß Art. 4, Punkt 8 DSGVO, die sorgfältig ausgewählt und vertraglich zur Einhaltung der gleichen Datenschutzstandards verpflichtet wurden. Die Auftragsverarbeiter erhalten nur in dem Umfang und für den benötigten Zeitraum Zugang zu Ihren Daten, der für die Erbringung der Leistungen erforderlich ist bzw. in dem Umfang, in dem Sie in die Datenverarbeitung und -nutzung eingewilligt haben.

22 Datensicherheit

Wir treffen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten vor unbefugten Zugriffen zu schützen. Neben der Absicherung der Betriebsumgebung verwenden wir dem Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren, um eine sichere Übertragung Ihrer Daten zu gewährleisten.

23 Auskünfte, Berichtigung und Löschung Ihrer Daten

Der WienTourismus hilft Ihnen gerne dabei, Ihre Rechte im Sinne der DSGVO wahrzunehmen.
Diese Rechte sind:

  • Das Recht auf Auskunft (Art. 15)
    – Welche Daten verarbeiten wir über Sie? Wir geben Ihnen Auskunft.
  • Berichtigung (Art. 16)
    – Sind Ihre Daten falsch? Wir berichtigen.
  • Löschung (Art. 17, DSG §4 Abs 2)
    – Sie möchten, dass wir Ihre Daten löschen? Wir prüfen gesetzliche Zulässigkeit der Verarbeitung, insb Aufbewahrungsfristen, und die technische Umsetzbarkeit und löschen Ihre Daten nach den gesetzlichen Vorgaben.
  • Datenübertragung (Art. 20)
    – Sie möchten Ihre Daten selbst nutzen? Wir stellen Ihnen nach dem Gesetz die in unserem Besitz befindlichen Daten bereit.
  • Widerspruch der Verarbeitung (Art. 21)
    – Sie möchten, dass wir Ihre Daten nicht mehr verarbeiten? Nach berechtigtem Widerspruch der Verarbeitung unterlassen wir die Verarbeitung.
  • Widerruf der Einwilligung (Art. 4 Abs. 3)
  • – Sie möchten eine gegebene Einwilligung widerrufen? Wir beherzigen Ihren Wunsch.

Auf Anfrage erteilen wir Ihnen Auskunft darüber, welche Daten wir von Ihnen speichern und wie sie verwendet werden. Sollten Ihre bei WienTourismus gespeicherten Daten unrichtig sein, so werden wir sie Ihren Angaben entsprechend korrigieren. Eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten können Sie jederzeit widerrufen. Bei Verarbeitungen, die keine Einwilligung benötigen, wie der Erfüllung eines Vertrages, können Sie Widerspruch einlegen. Sie haben das Recht auf Löschung der bei WienTourismus zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Sollten der Löschung vertragliche, steuer- oder handelsrechtliche oder sonstige gesetzliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, kann statt der Löschung nur die Sperrung Ihrer Daten vorgenommen werden. Zur Inanspruchnahmeall dieser Rechte, wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten des WienTourismus unter datenschutz@wien.info.

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutz-rechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, haben Sie das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde für Datenschutz zu beschweren.

24 Fragen zum Datenschutz

Bitte richten Sie Ihre Anfragen an den Datenschutzbeauftragten des Wiener Tourismusverbandes:

Wiener Tourismusverband
Datenschutzbeauftragter
Invalidenstraße 6
1030 Wien

E-Mail: datenschutz@wien.info

Um Ihnen die Antworten geben zu können, die Sie sich wünschen, bitten wir Sie, Ihre Anfrage um folgende Informationen zu ergänzen:

  • Wann sind Sie mit WienTourismus in Kontakt gekommen?
  • In welcher Rolle hatten Sie Kontakt mit uns
    (Tourist, Journalist, Newsletterabonnent, Lieferant, etc.)?
  • Haben Sie eine Ansprechperson beim WienTourismus?

Bitte nennen Sie uns etwaige Kontaktinformationen, die wahrscheinlich zur Kommunikation genutzt wurden (E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Postadresse).

Sämtliche Hotelbeschreibungen und Bewertungen innerhalb des HRS-Buchungssystems stammen aus dem HRS-Buchungssystem.
Teilen, bewerten und Feedback
Artikel bewerten