Sport & Wellness

Vertäute Segelboote an einem Steg der alten Donau

Sie sind hier:

Strandbad Gänsehäufel an der Alten Donau: Ein Mann, zwei Frauen und ein Kind am Strand
© WienTourismus/Paul Bauer

Ein Badetag am Strand

Wie im Vorjahr wird es auch dieses Jahr in den städtischen Bädern eine Bäder-Ampel geben: Damit kann online in Echtzeit eingesehen werden, welche Bäder schon voll (rot) sind und bei welchen es noch viele (grün) oder zumindest einige (gelb) freie Plätze gibt. Eintrittskarten kann man heuer erstmals bei den städtischen Bädern vorab online kaufen. Sicher Schwimmen: Hier finden Sie alle Informationen zu den Covid-19 Baderegeln.

Vom Beachclub ins Strandbad

Obwohl Wien nicht am Meer liegt, gehören Strände – auch an natürlichen Gewässern – zum fixen Sommerprogramm. Musik, junges Publikum und coole Verpflegung sorgen für gute Laune in Wiens Beachclubs. Wer es etwas ruhiger angehen möchte, findet in den weitläufigen Strandbädern ausreichend schattige Plätze.

Badeschiff

Zentraler geht es kaum: Ein Schiff im Donaukanal und darauf ein Pool. Das Badeschiff bietet die beste Möglichkeit, mitten in Wien schwimmen zu gehen. Direkt am beliebten Donaukanal liegt der schwimmende Pool. Er ist 27 Meter lang und hat bis 22 Uhr geöffnet. Für Verpflegung sorgen eine Bar und eigene Kombüse mit internationaler Küche.

Vienna City Beach Club

Nahe der Donaustadtbrücke liegt der Vienna CIty Beach Club. Das großzügige Outdoor-Areal bietet mit DJ-Pult, Restaurant und Liegestühlen im Sand alles, was das Herz im Sommer begehrt. Nach dem Schwimmen oder Wakeboarding - der Wakeboardlift von Wake Up ist nur einen kurzen Fußweg entfernt - gönnt man sich einen Cocktail oder zwei direkt am Wasser oder geht gleich weiter zum Beachvolleyball-Spielen in feinem Sand.

Copa Beach

Die Wiener Donau ist das unumstrittene Freizeitparadies der Wiener. Vor allem für Familien. Der Copa Beach befindet sich gleich bei der U-Bahn-Station Donauinsel und steht einem Beachclub in nichts nach: Sandstrand, Liegestühle und Stände mit hippem Streetfood und Cocktails machen das Bild komplett. Eintritt zahlt man keinen. Höchstes das U-Bahn-Ticket, denn mit der U1 ist man vom Stephansplatz innerhalb von wenigen Minuten dort.

Alte Donau

An den Ufern der Alten Donau warten nicht nur nostalgische Sommerbäder, sondern auch Bootsverleihe und viele Restaurant-Terrassen. Zu den Wiener Badewonnen gehören die urigen Strandbäder. Das Strandbad Alte Donau, das Angelibad, das Bundesbad Alte Donau und das Gänsehäufel: mit Poolanlagen, Naturbadestränden, FKK-Abschnitt, Wellnessbereich und zahlreichen Duschen. Das Gänsehäufel ist mit 300.000 m² eines der größten Freibäder Europas.

Badeschiff

Donaukanal (Schwedenplatz/Urania)
1010 Wien
  • Öffnungszeiten

    • Pool im Sommer täglich, 08:00 - 22:00
    • Bar & Restaurant täglich, 08:00 - 22:00
  • Barrierefreiheit

    • Haupteingang
      • stufenlos (240 cm breit)
      • Rampe 300 cm lang , 240 cm  breit
    • Weitere Informationen
      • Blindenhunde erlaubt
      • Behinderten-WC mit barrierefreiem Zugang vorhanden.
    • Spezielle Angebote für Menschen mit Behinderung

      Ab Mitte November: 4 Echteis-Bahnen zum Eisstockschießen, davon Eisbahn #3 barrierefrei zugänglich.
 Zufahrt zum Badeschiff mit dem Auto möglich.

    • Anmerkungen

      inklusiver Betrieb

Vienna City Beach Club

Kaisermühlendamm, Neue Donau Mitte
1220 Wien
  • Öffnungszeiten

    • Mo - Do, 14:00 - 23:00
    • Fr, 14:00 - 03:30
    • Sa, 10:00 - 03:30
    • So, 10:00 - 03:30
    • Bei Schönwetter.

Copa Beach U1-Station Donauinsel, Ausgang Am Hubertusdamm

Donauinsel
1220 Wien

Alte Donau

Alte Donau
1220 Wien

Strandbad Alte Donau

Arbeiterstrandbadstraße 91
1220 Wien
  • Öffnungszeiten

    • Ende April bis Mitte Mai
      Mo-Fr 9-19, Sa-So 8-19
    • Mitte Mai bis Anfang September
      Mo-Fr 9-20, Sa-So 8-20
    • Anfang September bis Mitte September
      Mo-Fr 9-19, Sa-So 8-19

Gänsehäufel

Moissigasse 21
1220 Wien
  • Öffnungszeiten

    • Anfang bis Mitte Mai Mo - Fr, 09:00 - 19:00
    • Sa - So, 08:00 - 19:00
    • Mitte Mai bis Ende August Mo - Fr, 09:00 - 20:00
    • Sa - So, 08:00 - 20:00
    • feiertags, 08:00 - 20:00
    • Anfang September bis Mitte September Mo - Fr, 09:00 - 19:00
    • Sa - So, 08:00 - 19:00