Fahrräder

Sie sind hier:

WienMobil Radverleih

Mit den neuen WienMobil-Rädern ist Fahrradfahren in Wien auch spontan möglich. Die neuen Leihräder stehen in allen 23 Wiener Bezirken rund um die Uhr, sieben Tage die Woche zur Verfügung. Derzeit ist das Projekt noch im Ausbau, im Herbst 2022 geht der WienMobil-Radverleih in den Vollbetrieb mit 3.000 Fahrrädern und 185 fixen Stationen sowie 50 digitalen Stationen (z.B. für temporäre Events). Die fixen Stationen sind exklusiv für Leihräder reserviert und durch eine rote Infostele gekennzeichnet.

Das WienMobil-Fahrrad ist ein 7-gängiges smartes Citybike mit integriertem elektronischen Rahmenschloss. Das Rad kann mittels GPS geortet und an fixen physischen als auch digitalen Stationen ausgeliehen und zurückgegeben werden.

Einfacher Radverleih

Nach der kostenlosen Registrierung können Sie den QR-Code mit der App des Betreibers (Next-Bike-App) oder WienMobil-App scannen oder über die Hotline +43 1 385 01 89 ausleihen. Das Rahmenschloss öffnet sich automatisch.

Die Zahlung erfolgt über Visa/Mastercard, Bankeinzug, Apple Pay, Google Pay oder PayPal. Abgerechnet wird im Halbstundentakt. Der Standard-Tarif beträgt 0,60 € pro 30 Minuten, Wiener-Linien-Stammkund:innen wie z.B. Jahreskartenbesitzer:innen bezahlen nur 0,30 € pro 30 Minuten.

Zwei Frauen auf Fahrrädern
© Wiener Linien/Alexandra Gritsevskaja


Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
An *

Betreff: Empfehlung von www.wien.info

Artikel bewerten
Artikel bewerten

Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *

Lust auf mehr?