Sie sind hier:

Hermesvilla
© Wien Museum, Foto: Hertha Hurnaus

Wien Museum Hermesvilla

Von 1882 bis 1886 baute der bekannte Ringstraßen-Architekt Carl von Hasenauer das romantische Schlösschen, dessen Name sich von der im Garten stehenden Hermes-Statue ableitet. Opulent ausgestattet, gilt das Gebäude heute als hervorragendes Beispiel spätromantischen Villenbaus. Die besten Künstler des Historismus – unter anderem Gustav Klimt und Franz Matsch – gestalteten das kaiserliche Privatgemach.

Eine Ausstellung im ersten Stock zeigt die Geschichte des Hauses und seiner Bewohner. Viele persönliche Gegenstände Franz Josephs und Elisabeths sowie orginale Möbel vermitteln das kaiserliche Wohngefühl von damals. Das riesige Prunkbett im Schlafzimmer der Kaiserin stammt noch aus der Zeit Maria Theresias.

Das Restaurant "Hermes" bietet Gastronomie mit Schwerpunkt auf Wiener Küche und Wild-Spezialitäten. Das Lokal wurde neu designt und setzt mit augenzwinkernden Jagdmotiven neo-rustikale Akzente.

Wien Museum Hermesvilla Zugang: Hermesstraße

Lainzer Tiergarten
1130 Wien
  • Vienna City Card

    • Ihr Vorteil mit der Vienna City Card: -30%

      Zusatzinformation zum Angebot: Normalpreis: 6€

  • Preise

    • 1. Sonntag im Monat: Eintritt frei
  • Öffnungszeiten

    • 15.03.2019 bis 31.10.2019
    • Di - So, 10:00 - 18:00
    • feiertags, 10:00 - 18:00
    • Im Winter (Anfang November bis 27.3.2020) geschlossen! Siehe: http://www.wienmuseum.at/de/standorte/hermesvilla.html

  • Barrierefreiheit

    • Weitere Informationen
      • Behinderten-WC mit barrierefreiem Zugang vorhanden.
    • Spezielle Angebote für Menschen mit Behinderung

      Zufahrt: Einfahrt mit PKW nicht möglich, da der Lainzer Tiergarten ein Naturschutzgebiet ist. An bestimmten Tagen Shuttledienst zwischen Lainzer Tor und Hermesvilla für Menschen mit Behinderungen, abwechselnd Sa 14-16 und Di 10-12, Anmeldung telefonisch oder per E-Mail: +43 1 505 87 47–85 173, service@wienmuseum.at. Treffpunkt: Lainzer Tor. 
 Bitte nehmen Sie Ihren Behindertenausweis mit. Die Rückfahrt von der Hermesvilla zum Lainzer Tor erfolgt jeweils um 15.50 Uhr (an Samstagen) und 11.50 Uhr (an Dienstagen).

    • Anmerkungen

      Erdgeschoß mit dem Sonderausstellungsbereich ist stufenlos zu erreichen und mit dem Rollstuhl befahrbar.
      Die Ausstellungsbereiche im 1. und 2. Stock sind nicht barrierefrei zugänglich.
      Shop und Restaurant sind mittels Plattformlift barrierefrei erreichbar.

      Leihrollstuhl steht zur Verfügung, Sitzgelegenheiten vorhanden.

Hermes Café Restaurant Labstelle

Hermesvilla / Lainzer Tiergarten
1130 Wien
  • Öffnungszeiten

    • Di, 09:00 - 19:00
    • Mi, 09:00 - 19:00
    • Do, 09:00 - 19:00
    • Fr, 09:00 - 19:00
    • Sa, 09:00 - 19:00
    • So, 09:00 - 19:00
    • feiertags, 09:00 - 19:00