Blick auf Rathausplatz und Burgtheater

Sie sind hier:

#wienliebe: Neues Festival am Rathausplatz

Archivierter Inhalt

Die Inhalte dieser Seite sind archiviert worden und unter Umständen nicht mehr aktuell.

Von 24. bis 26. Mai 2024 zeigt Wien am Rathausplatz, wofür die Stadt international bekannt ist, und präsentiert ein Best-Of der Wiener Kulinarik- und Handwerksszene, untermalt von namhaften Wiener Musiker:innen. Kulinarisch setzt man natürlich auf die Wiener Küche, das Wiener Kaffeehaus und die Heurigenkultur. Bekannte Wiener Gastrobetriebe kredenzen an diesen drei Tagen ihre Spezialitäten auf dem Rathausplatz.

Plachutta serviert seinen berühmten Tafelspitz. Das aus dem Prater bekannte Schweizerhaus setzt auf seine beliebten Stelzen und Bier. Im Schwarzen Kameel kehrt man wegen seiner Brötchen ein. Bitzinger ist mit einem Würstelstand vertreten, der ehemalige K. u. K. Hofzuckerbäcker Gerstner öffnet ein Kaffeehaus mit süßen Köstlichkeiten und die WienWein-Gruppe präsentiert den Wiener Heurigen. Die Ottakringer Brauerei schenkt Bier aus – aus der eigenen Brauerei und von befreundeten Mikrobrauereien. An einer Weinbar sind die beim Wiener Weinpreis prämierten Weine zu haben.

Auch typisches Handwerk aus Wien wird am Rathausplatz präsentiert: von Schmuck bis Textil, aber auch Lebensmittel, die innerhalb der Wiener Stadtgrenzen angebaut werden.

Rathaus
© WienTourismus/Christian Stemper

Musik aus Wien

Die musikalische Untermalung zeigt ebenfalls, was Wien zu bieten hat. Das Kulturangebot bei #wienliebe umfasst Genres von traditionellem bis modernem Wiener Lied, Musical bis hin zu Hip-Hop. Eröffnet wird das Festival von der jungen Folk-Formation SarahBernhardt und den Wiener Symphonikern. Es folgt das Kammermusik-Trio Wiener Brut rund um Dudlerin Agnes Palmisano, die zeitgenössische Wienerlied- und Mundart-Band Müßig Gang und zahlreiche weitere Bands, die die Facetten des Wienerlieds zeigen.

Der Samstag startet zunächst mit Wiener Blasmusikkapellen, abends kommen Musical-Fans bei einem Best-Of aus den Produktionen der Vereinigten Wiener Bühnen auf ihre Kosten. Der Sonntag ist musikalisch bunt gemischt, von 5/8erl in Ehren bis zur Hip-Hopperin Yasmo & Die Klangkantine. Zum Abschluss laden die Wiener Tanzschulen zum Mitmachen bei Wiener Walzer, Cha Cha Cha oder der beliebten Quadrille ein.

#wienliebe

24.-26.5.2024
Fr, 14-22, Sa 10-22, So 10-18 Uhr
Eintritt frei
wienliebe.wien.gv.at

Rathausplatz

Rathausplatz
1010 Wien
Artikel bewerten

Lust auf mehr?