Meidlinger Markt

Sie sind hier:

Meidlinger Markt

Der altehrwürdige Meidlinger Markt, gegründet bereits 1873, also vor über 150 Jahren, hat vor allem in den letzten Jahren eine bemerkenswerte Entwicklung hingelegt. Ging es hier vor rund einem Jahrzehnt noch ein wenig trostlos zu - die Pläne, ihn zu schleifen, wurden zum Glück verworfen - verzeichnet das Marktgebiet mittlerweile jedes Jahr steigenden Zuspruch. 

 

Der Markt zieht die Bewohner:innen des Grätzels - Alt und Jung gleichermaßen - genauso an wie Besucher:innen. Viele, die ihren Aufenthalt in der Nähe verbringen (z. B. im Grätzlhotel gleich beim Markt), schätzen es, dass man hier unter anderem herrlich frühstücken kann. Dank der perfekten Anbindung ans Wiener öffentliche Verkehrsnetz ist der Meidlinger Markt auch für alle anderen leicht erreichbar: die U-Bahn-Linie U4, die die Innenstadt mit Schönbrunn verbindet, sowie die U6 bringen Sie direkt ins Grätzel.

Der Meidlinger Markt ist für sein ur-wienerisches Flair bekannt. Hier begegnet man vielen Wiener Originalen, es geht entspannt und unaufgeregt zu, der Markt gilt als sehr durchmischt. Bekannt ist er für die ausgezeichnete Qualität, die hier geboten wird. Man merkt schnell, dass viele Stände auf biologische und regionale Produkte setzen. Es gibt zahlreiche Gemüsestände, Fleischwaren- und Delikatessenläden sowie innovative Gastronomieeinrichtungen. Viele Quereinsteiger:innen eröffneten hier in den letzten Jahren ihre Lokale. Dabei gibt es fast nur von Inhaber:innen betriebene Stände und kaum Filialen, weshalb ein sehr authentisches Flair herrscht. Täglich kommen Bäuerinnen und Bauern am Markt vorbei - vor allem am Freitag und Samstag lohnt sich der Besuch für alle, die frisches Obst und Gemüse beziehen wollen. 

Meidlinger Markt

Kulinarik so weit das Auge reicht

Mit der Wirtschaft am Markt findet man hier Wiens erstes Marktlokal, das mit einer Haube ausgezeichnet wurde. Küchenchefin Heidi Ratzinger kreiert hervorragende Gerichte der Wiener Küche mit modernen, teils internationalen Einflüssen. Auch Heu & Gabel ist ein Lokal, das weit über die Bezirksgrenzen hinaus bekannt ist. Man versteht sich als Bio-Feinkostladen und Stadtheuriger und setzt auf hochwertige regionale Produkte. Hier gibt es Brunch, Mittagstisch und Freitagabend auch Fine Dining.

Am Meidlinger Markt fühlen sich besonders jene zuhause, die sich gerne durchkosten. Naschkatzen kommen unter anderem im Hüftgold auf ihre Kosten, inoffiziell genannt die "wahrscheinlich kleinste Konditorei Wiens", die so manche süße Versuchung bereithält: Torten, Kuchen, Marmeladen, Schokoladen und vieles mehr. Gleich nebenan führen dieselben Betreiber:innen das entzückende Café Ignaz & Rosalia. Ein idealer Ort zum Frühstücken oder einfach um Kaffee-Spezialitäten oder kühle Getränke zu genießen. Freitagabend lockt Live-Musik. Eine Institution ist das Feinkostgeschäft Anna am Meidlinger Markt. Bei Anna Putz gibt es hervorragende Käse- und Wurst-Spezialitäten, Kaffee sowie Brot und Gebäck. Biergarten-Feeling kommt in der Meidlinger Alm am Südende auf. Das Lokal hat einen wunderbaren Gastgarten mit Lederhülsenbäumen und serviert österreichische Gerichte.

Wer lieber zuhause aufkochen möchte, sollte sich was Fleischwaren betrifft bei Nuran eindecken. Der Besitzer ist seit über 30 Jahren am Meidlinger Markt tätig, seine Fleischerei zählt zu den besten der Stadt. Wenige Meter weiter findet man den Fladen Laden Furat, eine anatolische Holzofenbäckerei. Hier gibt es sehr gute belegte Pide und Lahmacun. Wer internationale Küche bevorzugt, sollte auch das Saigon Bistro nicht verpassen, wo köstliche vietnamesische Speisen aufgetischt werden. 

Übrigens: Am Meidlinger Markt warten natürlich nicht nur kulinarische Überraschungen an jeder Ecke. Am Nordteil des Marktes gibt es einen ständigen Flohmarkt. Gleich daneben liegt das entzückende Hundefachgeschäft Mopsfidel sowie eine alte Telefonzelle, die zu einem öffentlichen Bücherschrank umfunktioniert wurde.

Abseits des Marktes

Da der Meidlinger Markt mit rund 50 Ständen eher zu den kleinen Märkten zählt, lohnt es sich, auch die Umgebung zu erkunden. Von der U4 kommend befindet sich bei der Station Längenfeldgasse eines der besten veganen Restaurants der Stadt: das Velani. Ein kurzer Fußweg führt zum Meidlinger Markt. Auf dem Weg dorthin lohnt es sich, bei Pummarò authentische neapolitanische Pizzen zu probieren.

Jeweils um die Ecke des Marktes findet man zwei hervorragende Cafés: das Freundling, das unter anderem Mittagsmenüs bietet und in erster Linie auf vegetarisch-vegane Küche setzt, sowie das Café-Bistro La Crèmerie, das vor allem für sein Frühstück bekannt ist. Etwas uriger geht es im Roter Bär Buffet zu, eine Dependance des Roten Bären im 9. Bezirk. Hier gibt es bodenständige österreichische Gerichte zu fairen Preisen. Wer dann noch etwas mehr Zeit im Bezirk verbringen möchte, sollte die Meidlinger Hauptstraße hinaufspazieren. Die einen Kilometer lange Hauptgeschäftsstraße des 12. Bezirks, die fünftgrößte Einkaufsstraße Wiens, wurde in den letzten Jahren größtenteils in eine Fußgängerzone umgewandelt. 

Meidlinger Markt

Meidlinger Markt
1120 Wien

Heu & Gabel

Meidlinger Markt
1120 Wien
  • Öffnungszeiten

    • Di - Do, 08:00 - 18:00
    • Fr, 08:00 - 22:00
    • Sa, 08:00 - 16:00

Hüftgold

Meidlinger Markt Stand 35-36
1120 Wien

Ignaz & Rosalia

Meidlinger Markt Stand 37
1120 Wien
  • Öffnungszeiten

    • Mo - Fr, 08:00 - 22:00
    • Sa, 08:00 - 18:00
    • So, 09:00 - 18:00
    • feiertags, 09:00 - 18:00

Anna am Meidlinger Markt

Meidlinger Markt Stand 25/27
1120 Wien

Meidlinger Alm

Meidlinger Markt 127
1120 Wien

Velani

Schönbrunner Str. 235
1120 Wien
  • Öffnungszeiten

    • Di - Fr, 16:00 - 22:30
    • Sa, 11:30 - 22:30
    • So, 11:30 - 16:30

Pizzeria Pummarò

Bendlgasse 8
1120 Wien
  • Öffnungszeiten

      • 16.04.2024 11:30 - 21:30
      • 17.04.2024 11:30 - 21:30
      • 18.04.2024 11:30 - 21:30
      • 19.04.2024 09:00 - 21:30
      • 20.04.2024 11:30 - 21:30
      • 21.04.2024 11:30 - 21:30
    • Mo - So, 11:30 - 21:30

Freundling

Arndtstraße 79
1120 Wien
  • Öffnungszeiten

      • 16.04.2024 09:00 - 17:00
      • 17.04.2024 09:00 - 17:00
      • 18.04.2024 09:00 - 17:00
      • 19.04.2024 09:00 - 17:00
    • Mo - Fr, 09:00 - 17:00

La Crèmerie - Café et Croissant

Niederhofstraße 17
1120 Wien
  • Öffnungszeiten

      • 16.04.2024 08:00 - 16:00
      • 17.04.2024 08:00 - 16:00
      • 18.04.2024 08:00 - 19:00
      • 19.04.2024 08:00 - 19:00
      • 20.04.2024 08:00 - 19:00
      • 21.04.2024 09:00 - 16:00
    • Di - Sa, 08:00 - 19:00
    • So, 09:00 - 16:00

Roter Bär Buffet

Meidlinger Hauptstraße 11/3
1120 Wien
Artikel bewerten

Lust auf mehr?